Seniorin in Baar in ihrer Wohnung bedrängt


Roman Spirig
Regional / 09.07.19 16:32

Ein Mann hat sich mit einer 76-jährigen Frau in deren Wohnung in Baar ZG ein Gerangel geliefert, nachdem ihm die Seniorin kein Geld hatte geben wollen. Der Seniorin gelang es, ihr Haus zu verlassen und Hilfe bei den Nachbarn zu holen.

Seniorin in Baar in ihrer Wohnung bedrängt (Foto: KEYSTONE / ALEXANDRA WEY)
Seniorin in Baar in ihrer Wohnung bedrängt (Foto: KEYSTONE / ALEXANDRA WEY)

Sie wurde nach dem Vorfall, der sich am Montag kurz nach 14.15 Uhr ereignete, zur Kontrolle ins Spital gebracht, konnte dieses aber gleich wieder verlassen, wie die Zuger Polizei heute mitteilte. Der unbekannte Mann zwischen 25 und 30 Jahren habe zuvor bei mehreren Liegenschaften geklingelt und nach Geld gefragt. Abklärungen seien am Laufen.

Ein Nachbar meldete den Überfall, worauf die Polizei das Einfamilienhaus der Seniorin umstellte und mit einem Polizeihund durchsuchte, aber niemanden finden konnte.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Skicracks ganz persönlich!
Sport

Skicracks ganz persönlich! "Beim Ligretto wird es wild"

Unsere Skicracks legen eine fantastische Saison hin. Das kommt nicht von ungefähr - der Teamspirit bei Swiss Ski beflügelt. Wie unsere Skistars Gisin, Holdener, Yule, Zennhäusern, Danioth, Feuz und Co. neben der Piste drauf sind, das alles hört in unserer neuen Rubrik. Heute Folge 2. 

Störungen auf dem Swisscom-Netz legen Notfallnummern lahm
Schweiz

Störungen auf dem Swisscom-Netz legen Notfallnummern lahm

Swisscom hat heute Morgen während einer Stunde in weiten Teilen der Schweiz mit massiven Störungen im Festnetz- und Mobiltelefon-Netz gekämpft. Zum Teil waren auch Notfallnummern betroffen.

Tauber Mann verklagt Pornoseiten wegen fehlender Untertitel
International

Tauber Mann verklagt Pornoseiten wegen fehlender Untertitel

Ein Gehörloser aus New York hat drei Pornoseiten verklagt, weil er ihre Filme im Internet wegen fehlender Untertitel angeblich nicht in vollen Zügen geniessen kann. Yaroslav Suris reichte bei einem Gericht in Brooklyn Klage gegen die Internetseiten Pornhub, Redtube und YouPorn sowie gegen deren kanadischen Mutterkonzern MindGeek ein.

Greta ist da. 10000 Klimaaktivisten protestieren mit Thunberg in Lausanne
Schweiz

Greta ist da. 10000 Klimaaktivisten protestieren mit Thunberg in Lausanne

Rund 10'000 Menschen aus der ganzen Schweiz haben heute in Lausanne für griffige Massnahmen für den Klimaschutz protestiert. Junge Menschen aus der ganzen Schweiz marschierten an der Seite der schwedischen Umweltaktivistin Greta Thunberg durch die Innenstadt.