Serey Dies verschossener Penalty besiegelt Aus für Elfenbeinküste


Roman Spirig
Sport / 11.07.19 22:42

Basels Mittelfeldspieler Geoffroy Serey Die war beim Ausscheiden der Elfenbeinküste im Viertelfinal des Afrika-Cups gegen Algerien die tragische Figur.

Serey Dies verschossener Penalty besiegelt Aus für Elfenbeinküste (Foto: KEYSTONE / AP / ARIEL SCHALIT)
Serey Dies verschossener Penalty besiegelt Aus für Elfenbeinküste (Foto: KEYSTONE / AP / ARIEL SCHALIT)

Nach einem 1:1 nach Verlängerung setzte der Mittelfeldspieler im Penaltyschiessen den letzten Versuch an den Pfosten. Zuvor hatte je ein Ivorer und Algerier verschossen.

Die "Fennecs" (Wüstenfüchse) überraschen damit beim Afrika-Cup in Ägypten weiter. Der Ausgleich der Ivorer in der zweiten Hälfte war der erste Gegentreffer im Kontinentalturnier. Im Halbfinal trifft Algerien am Sonntag auf Nigeria.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

International

"Game of Thrones" stellt bei TV-Preisen Emmys eigenen Rekord ein

Bei der Verleihung der Emmy Awards in Los Angeles ist die Erfolgsserie "Game of Thrones" als beste Drama-Serie ausgezeichnet worden. Die abschliessende achte Staffel der Serie wurde am Sonntag in insgesamt zwölf Kategorien ausgezeichnet - und brach damit alle Rekorde.

Udo Lindenberg erhält Verdienstorden zum Tag der Einheit
International

Udo Lindenberg erhält Verdienstorden zum Tag der Einheit

Der für sein politisches Engagement bekannte Rockmusiker Udo Lindenberg wird zum diesjährigen Tag der deutschen Einheit mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik geehrt.

kultur steinhausen: I QUATTRO
Events

kultur steinhausen: I QUATTRO

Die vier Schweizer Tenöre machen am 20. September Halt im Dreiklang in Steinhausen.

Young Boys - Basel: Der Leader trotzt dem Meister
Sport

Young Boys - Basel: Der Leader trotzt dem Meister

Der FC Basel hat die Leaderposition dank dem 1:1 bei Meister Young Boys verteidigt. Er überzeugt vor allem vor der Pause, während sich der Titelverteidiger den Punkt für die Steigerung in der zweiten Hälfte verdiente.