Sichererer Schulweg in Merlischachen - Vollanschluss in Seewen


Roman Spirig
Regional / 19.06.19 15:45

Im Kanton Schwyz sind zwei Strassenbauprojekte öffentlich aufgelegt worden. Es geht um einen in Verzug geratenen Vollanschluss in Seewen und einen Schulwegabschnitt in Merlischachen.

Sichererer Schulweg in Merlischachen - Vollanschluss in Seewen (Foto: KEYSTONE / DPA / ARMIN WEIGEL)
Sichererer Schulweg in Merlischachen - Vollanschluss in Seewen (Foto: KEYSTONE / DPA / ARMIN WEIGEL)

Wie das Schwyzer Baudepartement am Mittwoch mitteilte, soll in Seewen bei der Steinerstrasse mit zwei neue Kreiseln ein Vollanschluss an die Umfahrungsstrasse H8 realisiert werden. Ein erstes Bauprojekt für 13,65 Millionen Franken war 2014 aufgelegt worden, die Inbetriebnahme war für 2018 vorgesehen gewesen.

Wegen Einsprachen von Anwohnern konnte der neue Vollanschluss bislang nicht realisiert werden. Zur Zeit ist eine von den Beschwerdeführern erwirkte und von diesen bekämpfte Nutzungsplanung vor dem Verwaltungsgericht hängig. Aus Effizienzgründen und um Zeit zu gewinnen, werde nun das überarbeitete Bauprojekt öffentlich aufgelegt, teilte das Baudepartement mit.

Mit dem Vollanschluss will der Schwyzer Regierungsrat das Zentrum von Seewen vom Verkehr entlasten. Zudem soll das neu eingezonte Gebiet Seewenfeld direkt an die Umfahrungsstrasse angeschlossen werden.

Mit einem zweiten nun aufgelegten Bauprojekt will der Kanton Schwyz die Verkehrssicherheit in Merlischachen erhöhen. Von dem 9,8 Millionen Franken teuren Projekt sollen vor allem die Schulkinder profitieren. Es handelt sich um einen Rad- und Gehweg von Merlischachen Richtung Sumpf und um eine Fussgängerschutzinsel beim Schulhaus. Auf eine Tempo-30-Zone wird verzichtet.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Forscher stellen Arterien und Miniaturen mit 3D-Druck her
Schweiz

Forscher stellen Arterien und Miniaturen mit 3D-Druck her

Ob dieses Boot wohl seetüchtig ist? Eines beweist es aber, nämlich welch hohe Auflösung ein an der EPFL entwickeltes 3D-Druck-Verfahren erreicht. Filigrane Objekte lassen sich damit in weniger als einer Minute drucken. Potenzial hat der Ansatz auch für die Medizin.

Gesundheitsministerin will für Pariser Bürgermeisteramt kandidieren
International

Gesundheitsministerin will für Pariser Bürgermeisteramt kandidieren

Nach dem Rückzug des Wunschkandidaten des französischen Präsidenten für die Pariser Bürgermeisterwahl, Benjamin Griveaux, ist Gesundheitsministerin Agnès Buzyn in die Bresche gesprungen.

Holdener in Kranjska Gora wieder auf Podest: Zweite hinter Vlhova
Sport

Holdener in Kranjska Gora wieder auf Podest: Zweite hinter Vlhova

Der Sieg im Slalom von Kranjska Gora geht an Petra Vlhova. Die 24-jährige Slowakin holt sich den 14. Weltcupsieg, den achten in einem Spezialslalom, mit 24 Hundertsteln Vorsprung vor Wendy Holdener.

100 Jahre Narrhalla Reichenburg
Events

100 Jahre Narrhalla Reichenburg

1920 wurde die Narrhalla Reichenburg von einigen fasnachtsbegeisterten Reichenburgern gegründet. Am 15. und 16. Februar 2020 feiert die Fasnachtsgesellschaft Ihr 100 Jahr Jubiläum.