Sika übernimmt chinesischen Hersteller von Silikonstoffen


Roman Spirig
Wirtschaft / 09.09.19 07:45

Sika übernimmt Crevo-Hengxin, einen chinesischen Hersteller von Dicht- und Klebstoffen auf Silikonbasis. Das chinesische Familienunternehmen beschäftige 140 Mitarbeitende und erziele einen Jahresumsatz von 50 Millionen Franken, teilte Sika am Montag mit.

Sika übernimmt chinesischen Hersteller von Silikonstoffen (Foto: KEYSTONE / WALTER BIERI)
Sika übernimmt chinesischen Hersteller von Silikonstoffen (Foto: KEYSTONE / WALTER BIERI)

Zum Kaufpreis machte die in Baar ansässige Bauchemikalienherstellerin keine Angaben. Crevo-Hengxin stelle eine breite Palette an Silikonprodukten her, die im Fassaden- und Fensterbau, für Isolierglas, im Innenausbau und in anderen Anwendungen eingesetzt würden, teilte Sika mit. Ausserdem sei das Unternehmen ein führender Anbieter von Silikonlösungen für die Solarindustrie.

Durch die Übernahme will Sika die Präsenz in der Region Asien/Pazifik weiter ausbauen. Darüber hinaus erwerbe die Gruppe zusätzliches Know-how in der Silikontechnologie und weitere Produktionskapazitäten, heisst es in der Mitteilung.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Manchester City zwei Saisons aus Champions League ausgeschlossen
Sport

Manchester City zwei Saisons aus Champions League ausgeschlossen

Harte Strafe für Manchester City: Die UEFA schliesst den englischen Meister wegen Verstössen gegen das Financial Fairplay für zwei Europacup-Saisons aus.

Alkoholisierter Lieferwagenlenker in Pfäffikon gestoppt
Regional

Alkoholisierter Lieferwagenlenker in Pfäffikon gestoppt

Im wahrsten Sinne des Wortes zu viel geladen hatte ein Lieferwagenlenker, den die Polizei am Freitag in Pfäffikon aus dem Verkehr zog. Der Mann war alkoholisiert am Steuer und bei seinem Fahrzeug wurde die Nutzlast um 100 Prozent überschritten.

Frau stirbt nach Kollision von zwei Autos in Solothurn
Schweiz

Frau stirbt nach Kollision von zwei Autos in Solothurn

Bei der Kollision von zwei Personenwagen am Samstagmittag in Solothurn ist eine Insassin schwer verletzt worden. Die Seniorin verstarb später im Spital, wie die Kantonspolizei Solothurn mitteilte.

Anklage greift Weinstein an -
International

Anklage greift Weinstein an - "Das ist das Muster eines Raubtiers"

Die Verteidigung beschuldigt die mutmasslichen Opfer, die Anklage will Harvey Weinstein lebenslang hinter Gitter bringen: Im Finale des Vergewaltigungsprozesses warf die Staatsanwaltschaft am Freitag dem früheren Hollywood-Filmmogul schwere Sexualverbrechen vor.