So verschneit sah es am Zuger Kantonalen am Vorabend aus


Roman Spirig
Schwingen / 04.05.19 21:58

Nach Kälte und Regen kam noch der Schnee hinzu. Das 100. Zuger Kantonale muss an diesem Wochenende einiges aushalten. Ein Augenschein am Vorabend vor dem Schwingfest.

Verpassen Sie keinen wichtigen Gang und kein wichtiges Resultat - hier auf www.radiocentral.ch

Radio Central und Central TV übertragen in dieser Saison viele verschiedene Schwingfeste. Den Auftakt macht das Zuger Kantonale an diesem Sonntag. Auf radiocentral.ch sehen Sie sowohl im Live-Video Stream die besten Gänge - genauso können Sie per Radio (unten auf der Seite Play drücken) das gesamte Schwingfest mitverfolgen.


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Stadtluzerner Restaurants dürfen auch im Sommer 2023 länger öffnen
Regional

Stadtluzerner Restaurants dürfen auch im Sommer 2023 länger öffnen

Die "mediterranen Nächte" mit längeren Öffnungszeiten für die Gastronomie finden in der Stadt Luzern im Sommer 2023 eine Fortsetzung. Das Pilotprojekt, das aus der Not der Pandemie geboren wurde, hat gemäss der Stadtregierung zu keinen negativen Reaktionen geführt. 

Die Schweiz ist im Achtelfinal gegen Portugal chancenlos
Sport

Die Schweiz ist im Achtelfinal gegen Portugal chancenlos

Die Schweiz scheitert auch in ihrem dritten WM-Achtelfinal. Gegen Portugal bleibt das Team von Murat Yakin im imposanten Lusail Iconic Stadium von Katar ohne Chance und verliert 1:6.

Zürcher Verkehrsverbund genehmigt vollen Teuerungsausgleich
Schweiz

Zürcher Verkehrsverbund genehmigt vollen Teuerungsausgleich

Der Zürcher Verkehrsverbund (ZVV) hat die Lohnsumme 2023 um drei Prozent erhöht. Das entspreche dem vollen Teuerungsausgleich, hiess es in einer Mitteilung vom Freitag. Wer wie viel von dem Geld erhält, entscheiden die 30 Verkehrsunternehmen selber.

Taylor Swift gewinnt drei
International

Taylor Swift gewinnt drei "People's Choice Awards"

Pop-Sängerin Taylor Swift hat bei der Vergabe der "People's Choice Awards" gleich drei Trophäen abgeräumt, als weibliche Künstlerin des Jahres, für das beste Album ("Midnights") und mit dem Musikvideo von "Anti-Hero". Die Publikumspreise in Dutzenden Film-, Fernseh- und Musik-Kategorien wurden in der Nacht zum Mittwoch im kalifornischen Santa Monica vergeben.