Staatsanwaltschaft Emmen eröffnet Untersuchung gegen Dozenten


Roman Spirig
Regional / 24.06.19 14:11

Die Staatsanwaltschaft Emmen hat eine Untersuchung gegen einen Dozenten des Berufsbildungszentrums Hohenrain eingeleitet. Der Mann wird verdächtigt, in seiner Funktion als Dozent illegal Gelder veruntreut zu haben.

Staatsanwaltschaft Emmen eröffnet Untersuchung gegen Dozenten
Staatsanwaltschaft Emmen eröffnet Untersuchung gegen Dozenten

Die Verantwortlichen der Dienstelle Berufs- und Weiterbildung hätten darauf verzichtet, eine Anzeige bei der Staatsanwaltschaft einzureichen, teilte die Staatsanwaltschaft des Kantons Luzern am Montag mit.

Nun prüfe die Staatsanwaltschaft Emmen von Amtes wegen, ob ein strafrechtlich relevantes Verhalten vorliegt. Bis zum Abschluss der Untersuchung gelte die Unschuldsvermutung.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Luzerner Landwirte bleiben verschont von CO2-Reduktionsfrist
Regional

Luzerner Landwirte bleiben verschont von CO2-Reduktionsfrist

Luzerner Bäuerinnen und Bauern müssen den CO2-Ausstoss ihrer Betriebe nicht bis 2050 herunterfahren. Der Kantonsrat hat am Montag eine Motion von Roland Fischer (GLP) mit 87 zu 19 Stimmen in ein Postulat abgeschwächt und teilweise überwiesen.

Hotelfachschule Luzern bildet neu Butler aus
Regional

Hotelfachschule Luzern bildet neu Butler aus

"Certified Butler SHL" heisst der neue Abschluss, den man an der Schweizerischen Hotelfachschule Luzern erlangen kann. In einem vierwöchigem Vollzeit-Programm werden junge Leute auf das Leben als professionelle Diener vorbereitet.

In der Schweiz herrscht kein Anspruch auf Unterricht zu Hause
Schweiz

In der Schweiz herrscht kein Anspruch auf Unterricht zu Hause

In der Schweiz herrscht kein verfassungsmässiger Anspruch auf das sogenannte Homeschooling. Selbst sehr restriktive kantonale Regelungen oder ein Verbot von häuslichem Privatunterricht sind gemäss Bundesgericht mit dem Schutz des Privat- und Familienlebens vereinbar.

Ein halbes Jahr nach dem Flugverbot: Was wird aus Boeings 737 Max?
International

Ein halbes Jahr nach dem Flugverbot: Was wird aus Boeings 737 Max?

Zwei Abstürze des bestverkauften Flugzeugmodells 737 Max haben den Luftfahrt-Giganten Boeing vom erfolgsverwöhnten Weltmarktführer zum Krisenfall gemacht.