Stadt Luzern führt nach Inseli-Abstimmung Testplanung durch


Roman Spirig
Regional / 28.06.19 12:40

Der Luzerner Stadtrat will wissen, wie sich das Gebiet am linken Seeufer in den nächsten 15 Jahren entwickeln könnte. Er hat deswegen eine Testplanung ausgeschrieben. Anlass dazu ist die vom Volk 2017 beschlossene Vergrösserung des Inseli-Parks.

Stadt Luzern führt nach Inseli-Abstimmung Testplanung durch
Stadt Luzern führt nach Inseli-Abstimmung Testplanung durch

Am 24. September 2017 hiessen die Stimmberechtigten der Stadt die von den Juso eingereichte Initiative "Lebendiges Inseli statt Blechlawine" gut. Die Stadt muss deswegen den Carparkplatz beim Inseli aufheben und die Parkanlage erweitern.

Die Neugestaltung des Inseli erfordere eine gesamtheitliche Betrachtung des linken Seeufers, teilte die Stadt am Freitag mit. Um die Entwicklungsspielräume auszuloten, führe sie in einem ersten Schritt eine Testplanung durch. Diese sei der erste Schritt zu einem Entwicklungskonzept. Für die Testplanung sucht die Stadt drei interdisziplinäre Teams.

Im Vordergrund stehen gemäss der Mitteilung der öffentliche Raum entlang des Sees und die Anbindung des Tribschenquartiers an das Ufergebiet. In die Planung miteinbezogen werden sollen die betroffenen Quartiervereine und Unternehmen. Auch Kinder und Jugendliche sollen Wünsche und Anregungen einbringen können.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Greta Thunberg mit Amnesty-Menschenrechtspreis ausgezeichnet
International

Greta Thunberg mit Amnesty-Menschenrechtspreis ausgezeichnet

Die schwedische Klima-Aktivistin Greta Thunberg und die Protestbewegung Fridays For Future haben in Washington den wichtigsten Preis von Amnesty International erhalten. Die Auszeichnung sei für "all die furchtlosen Jugendlichen, die für ihre Zukunft kämpfen."

Nidwalden budgetiert geringeres Defizit dank Steuerreform
Regional

Nidwalden budgetiert geringeres Defizit dank Steuerreform

Die Steuerreform und AHV-Finanzierung (Staf) wirken sich positiv auf das Budget 2020 des Kantons Nidwalden aus. Der Gesamtsteuerertrag soll markant höher ausfallen, die Regierung geht trotzdem noch von einem Defizit von 1,5 Millionen Franken aus.

Jetzt beim versteckten Wort auf Sunshine mitraten und gewinnen!

Jetzt beim versteckten Wort auf Sunshine mitraten und gewinnen!

Wir suchen ein Wort von Manu Burkart, welches dir richtig viel Geld einbringen kann.

Ständerat entscheidet über die Abschaffung der Heiratsstrafe
Schweiz

Ständerat entscheidet über die Abschaffung der Heiratsstrafe

Ehepaare sollen nicht mehr Steuern zahlen müssen als Konkubinatspaare. Der Ständerat nimmt (heute) Montag einen neuen Anlauf, um die Heiratsstrafe abzuschaffen.