Stadtkeller Ländler Fasnacht am Komischen Freitag


Eliane Schelbert
Events / 22.02.20 08:00

Jedes Jahr, am Ende des Winters, bricht in den Strassen, Gassen und auf den Plätzen der Luzerner Altstadt die Fasnacht aus – ein rauschendes Fest – garantiert! Erleben Sie die einmalige Stadtkeller Ländler Fasnacht am Komischen Freitag.

Schmutziger Donnerstag im Stadtkeller Luzern (Foto: KEYSTONE /  / )
Schmutziger Donnerstag im Stadtkeller Luzern

Am Freitag, 21. Februar findet im Stadtkeller in Luzern die Stadtkeller Ländlerfasnacht statt mit dem Schwyzerörgeli-Trio «Vollgas», der Grümpel Band Goldau und Conférencier Jost Käslin aus Beckenried.

Ab Mitternacht US-VÄRSLI BRÖNZLETE mit DJ Mösi jun. bis 03:30 Uhr.

18:00 Uhr: Türöffnung
18:30 Uhr: Begrüssung Conférencier Jost Käslin

Tischreservationen möglich unter 041 410 47 33 oder info@stadtkeller.ch
Eintritt: CHF 12.00

Zum Fasnachtsprogramm vom Stadtkeller Luzern.


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Trump macht beim Thema 5G-Mobilfunknetzwerke Druck auf Indien
International

Trump macht beim Thema 5G-Mobilfunknetzwerke Druck auf Indien

US-Präsident Donald Trump hat Indien beim Aufbau der Mobilfunknetzwerke der nächsten Generation zu grosser Vorsicht gemahnt. Die 5G-Technologie müsse ein Werkzeug für "Freiheit und Wohlstand" werden, nicht eines für "Unterdrückung und Zensur", sagte Trump am Dienstag.

Spielberg gibt Regie von
International

Spielberg gibt Regie von "Indiana Jones 5" ab

Nach vier "Indiana Jones"-Filmen will Steven Spielberg den geplanten fünften Teil der Abenteuersaga offenbar einem Nachfolger überlassen. Der Star-Regisseur werde weiterhin als Produzent von "Indiana Jones 5" mitwirken.

BAG unterschätzt laut Epidemienforscher Coronavirus
Schweiz

BAG unterschätzt laut Epidemienforscher Coronavirus

Die Schweiz steht nach Ansicht des Epidemienforschers Christian Althaus vor einer der grössten gesundheitlichen Notlagen in ihrer jüngeren Geschichte. Das Bundesamt für Gesundheit (BAG) unterschätze die Gefährlichkeit des Coronavirus.

IOC-Mitglied Pound:
Sport

IOC-Mitglied Pound: "Fenster von drei Monaten für Olympia-Absage"

IOC-Mitglied Richard Pound schätzt, dass es noch ein dreimonatiges Zeitfenster für einen Entscheid über eine Absage der Olympischen Spiele in Tokio (24. Juli bis 9. August) wegen des Coronavirus gibt.