Stadtpolizei Zürich findet Toten in Hotel


Roman Spirig
Regional / 01.11.19 18:41

Die Zürcher Stadtpolizei hat heute Freitagnachmittag einen toten Mann in einem Hotelzimmer gefunden. Sie geht von einem Tötungsdelikt aus und hat eine Fahndung eingeleitet. Marco Cortesi, Sprecher der Stadtpolizei Zürich, zum Stand der Ermittlungen.

Kurz nach 14 Uhr wurde die Polizei in das Hotel am Letzigraben gerufen, wie sie in einer Mitteilung schreibt. Sanitäter konnten nur noch den Tod des Mannes feststellen. Dieser ist noch nicht einwandfrei identifiziert.

Zur Spurensicherung wurden Spezialisten des Forensischen Instituts aufgeboten. Der Tathergang und die Hintergründe sind noch unklar, die Ermittlungen laufen.


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Motorradfahrer bei Kollision in Oberägeri erheblich verletzt
Regional

Motorradfahrer bei Kollision in Oberägeri erheblich verletzt

Ein Motorradfahrer ist gestern Sonntagabend auf der Ratenstrasse in Oberägeri bei einem Unfall erheblich verletzt worden. Er wurde von einem Rettungshelikopter in ein ausserkantonales Spital geflogen.

Gansabhauet in Sursee - LIVE-Übertragung beendet - Jetzt am Abend folgt der Räbeliechtli-Umzug
Regional

Gansabhauet in Sursee - LIVE-Übertragung beendet - Jetzt am Abend folgt der Räbeliechtli-Umzug

Heute kam es in Sursee wieder zum Brauchtum Gansabhauet. Radio Central und Sunshine Radio übertrugen das grösste wiederkehrende Ereignis der Stadt live. Weiter geht es um 17.15 Uhr mit dem Räbeliechtliumzug. Update mit Highlights folgt.

CVP und GLP setzen ambitioniertere Klimapolitik auf die Agenda
Schweiz

CVP und GLP setzen ambitioniertere Klimapolitik auf die Agenda

Auf der Agenda von CVP und Grünliberalen für die nächste Legislatur steht eine ambitioniertere Klimapolitik. Das haben die beiden Parteien an ihren Delegiertenversammlungen am Samstag klar gemacht.

13. Hobby- und Handwerkermarkt
Events

13. Hobby- und Handwerkermarkt

Radio Central unterstützt am 09. und 10. November den 13. Hobby und Handwerkermarkt in Rothenthurm.