Staff und Spieler gewähren dem EVZ Aufschub


Redaktion (allgemein)
Sport / 20.05.20 17:11

Die Spieler, Trainer und die Geschäftsleitung des EV Zug werden aufgrund der Corona-Krise für die Monate Juni, Juli und August vorerst nicht auf ihre vollen Löhne beharren. Wie der Klub erklärt, gewähren sie dem EVZ Aufschub, "um die Liquidität des Klubs zu sichern". Die Stundung wird abgestuft umgesetzt und beträgt im Schnitt rund 30 Prozent."

Staff und Spieler gewähren dem EVZ Aufschub (Foto: KEYSTONE /  / )
Staff und Spieler gewähren dem EVZ Aufschub

Gemäss CEO Patrick Lengwiler beläuft sich der Ertragsausfall aufgrund der Coronavirus-Pandemie gegenüber dem Budget für das vergangen Geschäftsjahr auf rund 1,6 Millionen Franken. Wie gross der Schaden für das kommende Geschäftsjahr wird, kann Lengwiler aufgrund der nach wie vor unklaren Situation noch nicht abschätzen. Die Lohnstundung der Spieler bezeichnet er als erfreuliches Zeichen der Solidarität, auch wenn es "kein Lohnverzicht" ist.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Prognosen: Portugals Präsident Rebelo de Sousa wiedergewählt
International

Prognosen: Portugals Präsident Rebelo de Sousa wiedergewählt

Staatsoberhaupt Marcelo Rebelo de Sousa ist bei der Präsidentenwahl in Portugal nach Medienprognosen schon in der ersten Runde für eine zweite fünfjährige Amtszeit wiedergewählt worden. Nach einer Erhebung des als sehr zuverlässig geltenden staatlichen Fernsehsenders "RTP" erhielt der konservative Politiker und frühere TV-Journalist und Jura-Professor (72) am Sonntag zwischen 57 und 62 Prozent der Stimmen. Andere TV-Sender und Medien veröffentlichten kurz nach Schliessung der letzten Wahllokale ähnliche Zahlen.

Biden geht an erstem Sonntag als Präsident in die Kirche
International

Biden geht an erstem Sonntag als Präsident in die Kirche

Donald Trump verbrachte seine Wochenenden als Präsident meist auf dem Golfplatz, sein Nachfolger Joe Biden ist am ersten Sonntag im Weissen Haus wie gewohnt in die Kirche gegangen. Die Autokolonne des Präsidenten quetschte sich durch die schmalen Strassen des Viertels Georgetown zur katholischen Kirche der Heiligen Dreifaltigkeit. Sie hatte Biden auch schon oft in seiner Zeit als Vize von Präsident Barack Obama besucht.

Liverpool verliert Cup-Topspiel gegen Manchester United
Sport

Liverpool verliert Cup-Topspiel gegen Manchester United

Jürgen Klopp scheitert mit dem FC Liverpool im englischen Cup erneut früh. Der Meister verliert das Spitzenspiel der 1/16-Finals auswärts gegen Meisterschaftsleader Manchester United 2:3.

Maas ruft Europaratsstaaten zur Umsetzung von Gerichtsurteilen auf
International

Maas ruft Europaratsstaaten zur Umsetzung von Gerichtsurteilen auf

Bundesaussenminister Heiko Maas hat die Mitglieder des Europarats dazu ermahnt, die Urteile des Europäischen Menschenrechtsgerichtshofs zu respektieren und umzusetzen. "Wir setzen uns dafür ein, dass alle Mitgliedstaaten die Urteile des Gerichtshofes vollständig und auch unverzüglich umsetzen", sagte Maas am Dienstag bei der Tagung der Parlamentarischen Versammlung des Europarats. Nationale Regeln seien keine Rechtfertigung, diese Urteile unvollständig oder gar nicht umzusetzen und damit internationales Recht zu brechen, betonte der SPD-Politiker.