Steve Yzerman hört in Tampa Bay auf


Roman Spirig
Sport / 11.09.18 23:40

Der frühere NHL-Starcenter Steve Yzerman legt sein Amt als Manager der Tampa Bay Lightning nach acht Jahren nieder.

Steve Yzerman hört in Tampa Bay auf  (Foto: KEYSTONE / AP / DIRK SHADD)
Steve Yzerman hört in Tampa Bay auf (Foto: KEYSTONE / AP / DIRK SHADD)

Die Nachricht vom Rücktritt des 53-jährigen Kanadiers kam überraschend und nur wenige Tage vor dem vorgesehenen Trainingscamp der Mannschaft. Yzerman hatte Tampa Bay viermal in die Playoffs geführt, 2015 in die Stanley-Cup-Finalserie.

Steve Yzerman, Mitglied der Hall of Fame der NHL, gewann als Center der Detroit Red Wings dreimal den Stanley Cup. Unmittelbar nach dem Rücktritt im Juli 2006 begann der vielfach Geehrte eine Karriere im Management. Im kanadischen Nationalteam hatte Yzerman mit der Nummer 19 gespielt. Der damalige Teammanager Wayne Gretzky veranlasste, dass die Nummer 19 zu Ehren Yzermans nicht mehr vergeben wurde.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Schweizer Springreiter verpassen WM-Medaille
Sport

Schweizer Springreiter verpassen WM-Medaille

Nach einem verpatzten letzten Tag verpassten die Schweizer Springreiter an den Weltmeisterschaften in Tryon eine Medaille. Als Vierte schaffte die Equipe von Andy Kistler immerhin die Qualifikation für die Olympischen Spiele in Tokio.

Ambri-Piotta - Zug 1:2
Sport

Ambri-Piotta - Zug 1:2

Ambri-Piotta - Zug 1:2 (0:0, 1:1, 0:1)

Neuverhandlung des Maassen-Deals - Brief von SPD-Chefin Nahles
International

Neuverhandlung des Maassen-Deals - Brief von SPD-Chefin Nahles

Der Fall des umstrittenen Verfassungsschutz-Präsidenten Hans-Georg Maassen wird nach einem Vorstoss von SPD-Chefin Andrea Nahles in der Koalition neu aufgerollt. Dabei drückt Kanzlerin Angela Merkel aufs Tempo.

Drei Jugendliche brennen Feuerwerk in Werkhof in Arth SZ ab
Regional

Drei Jugendliche brennen Feuerwerk in Werkhof in Arth SZ ab

Drei Jugendliche haben Anfang Juli im alten Werkhof im Zwygarten in Arth SZ ihr Unwesen getrieben. Sie brannten Feuerwerk ab und beschädigten verschiedene Gegenstände.