/

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Ibiza-U-Ausschuss gestartet - Zeuge spricht von
International

Ibiza-U-Ausschuss gestartet - Zeuge spricht von "Korruptionstanz"

Der parlamentarische Untersuchungsausschuss zur Ibiza-Affäre hat in Österreich seine Arbeit aufgenommen. Der Ausschuss soll in den kommenden Monaten prüfen, ob die rechtskonservative Regierung von ÖVP und FPÖ zwischen Dezember 2017 und Mai 2019 käuflich war.

42 Tage als Geisel: Entführung eines 13-Jährigen verstört Belgien
International

42 Tage als Geisel: Entführung eines 13-Jährigen verstört Belgien

Es ist die längste Geiselnahme eines Kindes in Belgien, ein verstörendes Verbrechen, das zum Glück erstmal ein glimpfliches Ende fand: Ein 13-jähriger Junge, der Mitte April von schwer bewaffneten und maskierten Gewalttätern aus seinem Elternhaus entführt worden war, ist nach 42 Tagen wieder frei und unversehrt. Sechs Verdächtige sind hinter Gittern, ein siebter nur unter Auflagen frei. So viel steht fest. Doch fast alle anderen Fragen sind offen.

Reiseveranstalter nehmen Reisen wieder auf
Wirtschaft

Reiseveranstalter nehmen Reisen wieder auf

Die Reiseveranstalter Hotelplan Suisse, DER Touristik Suisse und Tui Suisse beenden ihre Corona-Reisestopps. Das Reiseprogramm wird per 15. Juni wieder aufgenommen, wie die Reiseveranstalter am Dienstag in separaten Communiqués mitteilten.

Brandstiftung in einem Schrebergarten in Horw
Regional

Brandstiftung in einem Schrebergarten in Horw

Der Brand eines Schrebergartenhäuschens in Horw vom Montagabend dürfte auf Brandstiftung zurückzuführen sein. Das Holzgebäude in den Familiengärten Luzern am Dahlienweg war um 23.15 Uhr komplett niedergebrannt. Verletzt wurde niemand.