Tag der Patientensicherheit


Barbara Spirig
Paid Content / 17.09.19 13:09

Am Dienstag, 17. September 2019 blickten wir hinter die Kulissen beim Kantonsspital Glarus. Wir durften viel über die Abläufe in einem Spital erfahren.

Tag der Patientensicherheit
Tag der Patientensicherheit

Am Dienstag, 17. September 2019 ist der «Internationaler Tag von der Patientensicherheit»

Das nutzen wir aus und schauen für euch den ganzen Tag hinter die Kulissen des Kantonsspitals Glarus!

Was passiert in der Notaufnahme?
Was erlebt eine Hebamme?
Wie ist das mit Blaulicht durch Glarus zu fahren?


Beitrag 1 - Start in die Reportage: Interview mit CEO Markus Hauser



  • Start in die Reportage: Interview mit CEO Markus Hauser

   


Beitrag 2 - Wie sieht der Alltag einer Hebamme aus?



  • Der Alltag von Martina Bisig, leitende Hebamme KSGL

   


Beitrag 3 - Warum machen die Pfleger im Kantonsspital Glarus EXTRA Fehler?



  • Unser Reporter trifft eine Pflegerin, die ganz nah bei den Patienten arbeitet

    


Beitrag 4 - Notfall und Anästhesie



  • Was erlebt ein Arzt, der in der Notfallstation arbeitet?

     


Beitrag 5 - Rettungsdienst und Intensivstation



  • Wie ist es mit Blaulicht und Horn unterwegs zu sein? Und unser Reporter besucht diesen Ort, wo es um Leben und Tod geht.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Vom Parlament aufgestockte Kinderabzüge bestehen nicht vor dem Volk
Schweiz

Vom Parlament aufgestockte Kinderabzüge bestehen nicht vor dem Volk

Eltern können für Kinder bei der direkten Bundessteuer keine höheren Abzüge geltend machen. Das Stimmvolk hat der Vorlage eine klare Abfuhr erteilt. SVP, FDP und CVP hatten die höheren Kinderabzüge zugunsten gut Verdienender im Parlament durchgeboxt.

Literaturnobelpreisträgerin Alexijewitsch verlässt Belarus
International

Literaturnobelpreisträgerin Alexijewitsch verlässt Belarus

Die politisch engagierte Literaturnobelpreisträgerin Swetlana Alexijewitsch hat nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur ihre Heimat Belarus verlassen. Die 72-Jährige verliess demnach aus Sorge um ihre Sicherheit mit einer Maschine der Fluggesellschaft Belavia das Land in Richtung Berlin.

Friedensrat distanziert sich von Kundgebung der Corona-Skeptiker
Schweiz

Friedensrat distanziert sich von Kundgebung der Corona-Skeptiker

Die Organisatoren des Bodensee-Friedenswegs haben sich am Dienstag von den Plänen einer Gruppierung von Corona-Skeptikern distanziert, die eine Menschenkette rund um den Bodensee angekündigt haben.

Luzerner Gemeinde Ebikon erhält ein Parlament
Regional

Luzerner Gemeinde Ebikon erhält ein Parlament

Die Luzerner Vorortsgemeinde Ebikon LU erhält ein Parlament. Die Stimmberechtigten haben eine Initiative, die von allen sechs Ortsparteien gemeinsam lanciert worden war, mit einem Ja-Stimmenanteil von 77,6 Prozent gutgeheissen.