Tag der Patientensicherheit


Barbara Spirig
Paid Content / 17.09.19 13:09

Am Dienstag, 17. September 2019 blickten wir hinter die Kulissen beim Kantonsspital Glarus. Wir durften viel über die Abläufe in einem Spital erfahren.

Tag der Patientensicherheit
Tag der Patientensicherheit

Am Dienstag, 17. September 2019 ist der «Internationaler Tag von der Patientensicherheit»

Das nutzen wir aus und schauen für euch den ganzen Tag hinter die Kulissen des Kantonsspitals Glarus!

Was passiert in der Notaufnahme?
Was erlebt eine Hebamme?
Wie ist das mit Blaulicht durch Glarus zu fahren?


Beitrag 1 - Start in die Reportage: Interview mit CEO Markus Hauser



  • Start in die Reportage: Interview mit CEO Markus Hauser

   


Beitrag 2 - Wie sieht der Alltag einer Hebamme aus?



  • Der Alltag von Martina Bisig, leitende Hebamme KSGL

   


Beitrag 3 - Warum machen die Pfleger im Kantonsspital Glarus EXTRA Fehler?



  • Unser Reporter trifft eine Pflegerin, die ganz nah bei den Patienten arbeitet

    


Beitrag 4 - Notfall und Anästhesie



  • Was erlebt ein Arzt, der in der Notfallstation arbeitet?

     


Beitrag 5 - Rettungsdienst und Intensivstation



  • Wie ist es mit Blaulicht und Horn unterwegs zu sein? Und unser Reporter besucht diesen Ort, wo es um Leben und Tod geht.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Neuer Fischsaurier-Art aus dem Schwäbischen Jurameer
International

Neuer Fischsaurier-Art aus dem Schwäbischen Jurameer

Zwei Forscherinnen haben durch den Vergleich bekannter Fossilien aus England und Baden-Württemberg eine neue Fischsaurier-Art bestimmt. Hauffiopteryx altera stammt aus den 182 Millionen Jahre alten und fossilienreichen Posidonienschiefern in Südwestdeutschland.

Vier Kandidaten für das Wiler Stadtpräsidium
Schweiz

Vier Kandidaten für das Wiler Stadtpräsidium

In Wil finden am 27. September Erneuerungswahlen für Stadtrat und Stadtparlament statt. Unter anderem gilt es, die langjährige Stadtpräsidentin Susanne Hartmann (CVP) zu ersetzen, die in den Regierungsrat gewählt wurde.

Kein symbolischer Klimanotstand im Kanton Zug
Regional

Kein symbolischer Klimanotstand im Kanton Zug

Kein symbolischer Klimanotstand in Zug: Der Kantonsrat hat am Donnerstag ein Postulat von SP und ALG als nicht erheblich erklärt - nach einer Debatte über Symbolpolitik, Fleischkonsum und CO2-Ausstoss.

Stall in Urnäsch AR bei Vollbrand zerstört
Schweiz

Stall in Urnäsch AR bei Vollbrand zerstört

Bei einem Brand ist am Donnerstagmorgen in Urnäsch AR ein Stall zerstört worden. Menschen und Tiere kamen keine zu Schaden.