Tag des Schweizer Biers - Wie regionale Brauerei auf die Europameisterschaft setzt


Eliane Schelbert
Regional / 30.04.21 12:45

Ein spritziges Fussballbier aus einheimischen Rohstoffen und ein Online-Tippspiel zur Fussball Europameisterschaft: Die Brauerei Baar lanciert am Tag des Schweizer Biers ihr Saisonbier «Anstoss».

Brauerei Baar setzt mit Saisonbier Anstoss auf die Fussball Europameisterschaft und lädt ein zum mittippen
Brauerei Baar setzt mit Saisonbier Anstoss auf die Fussball Europameisterschaft und lädt ein zum mittippen
(Foto: KEYSTONE /  / )
Brauerei Baar setzt mit Saisonbier Anstoss auf die Fussball Europameisterschaft und lädt ein zum mittippen
Brauerei Baar setzt mit Saisonbier Anstoss auf die Fussball Europameisterschaft und lädt ein zum mittippen

«Wieder zusammenkommen und anstossen» das wird das Motto des Sommers 2021. Mit dem Bier «Anstoss» kreiert die Brauerei Baar ein erfrischendes Bier für die Fussball-Europameisterschaft, welche vom 11. Juni bis 11. Juli 2021 in 12 europäischen Städten mit Schweizer Beteiligung ausgetragen werden soll. So entwarf das Team um Martin Uster neben den Mehrwegflaschen auch ein Pack für Fussball-Abende zuhause: Mit 2 Gläsern, einem Anti-Stress Ball sowie den Bieren «Anstoss», «Halbzeit» und «Schlusspfiff», deren Inhalt identisch ist. Ein Tippspiel mit 10 spannenden Preisen erwartet die Fans auf der Webseite der Brauerei Baar.

Einheimische Rohstoffe

Die im Jahr 2020 mit der IG bio Zugerland in der Region Menzingen angebaute Braugerste wurde mit 30% Malzanteil in diesem Rezept eingebraut. Auch setzt man in Baar wiederholt auf 100% Schweizer Hopfen aus dem Stammheimertal ZH. «Es entspricht unserer Philosophie, lokale Zulieferanten zu fördern» meint Uster.

Die aktuelle Kreation der «Braui» überzeugt mit einem erfrischenden Trinkerlebnis. Mit seinen 11% Stammwürze & dem Alkoholgehalt von 4,4 % Vol. überzeugt dieses Mehrkornbier (aus Gersten- und Weizenmalz) an willkommener Leichtigkeit. Die Public Viewing Party unter Freunden im privaten Rahmen kann kommen.

Festserviceberatung im Braui Markt

Die Brauerei Baar hat nicht nur das richtige Bier für jeden Durst und jede Veranstaltung, sondern liefert auch die optimale Infrastruktur für jeden Privatanlass: Offen ausschankanlagen, Theken, Kühlschränke, Stehtische, Gläser, Chips,Nüssli und Eis – einfach alles, was es für ein unkompliziertes Fest braucht. Mit dem Online-Getränkekalkulator wird schnell klar, wie viel man einkaufen oder bestellen soll, damit für alle Gäste genug da ist – und nicht zu viel vorrätig bleibt.



  • Der Radio-Beitrag zum Tag des Schweizer Biers: Wie steht es um regionale Brauereien im Corona-Jahr. Offenbar kommmen sie mit einem blauen Auge davon, auch dank neuen Ideen. Lukas Balmer berichtet.

    Im Beitrag - Martin Uster von der Brauerei Baar und Alois Gmür von der Brauerei Rosengarten.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Konflikte und Corona: Millionen Menschen von Hungersnot bedroht
Schweiz

Konflikte und Corona: Millionen Menschen von Hungersnot bedroht

Konflikte, Gewalt, Klimawandel und Corona: Immer mehr Menschen rutschen in verheerende Armut ab. 41 Millionen droht nach UN-Schätzungen eine Hungersnot, wie das Welternährungsprogramm (WFP) am Freitag in Genf berichtete. Anfang des Jahres lag diese Zahl bei 34 Millionen.

Bregenzer Festspiele rechnen mit vollen Opern-Tribünen
International

Bregenzer Festspiele rechnen mit vollen Opern-Tribünen

Am Montag beginnen die Proben für die Verdi-Oper "Rigoletto", das Spiel auf dem See, das am 22. Juli seine Wiederaufnahme bei den Bregenzer Festspielen feiert. Bereits sind 80 Prozent der Tickets verkauft.

Yannis Letard verlässt den FC St. Gallen
Sport

Yannis Letard verlässt den FC St. Gallen

Der französische Innenverteidiger Yannis Letard verlässt den FC St. Gallen.

YB in der Champions League gegen Iren oder Slowaken
Sport

YB in der Champions League gegen Iren oder Slowaken

Die Young Boys beginnen ihren langen Weg, der sie in die Champions League führen soll, gegen die Slowaken von Slovan Bratislava oder die Iren von Shamrock Rovers.