Teil des Daches in Einkaufszentrum in Crissier VD eingestürzt


News Redaktion
Schweiz / 14.08.20 11:42

Im Einkaufszentrum Léman Centre in Crissier VD ist am Donnerstagabend ein Teil des Daches eingestürzt. Verletzt wurde niemand, es entstand jedoch grosser Sachschaden, wie die Kantonspolizei Waadt am Freitag mitteilte.

Im Coop im Einkaufszentrum Léman Centre in Crissier VD ist ein Teil des Daches eingestürzt. (Symbolbild) (FOTO: KEYSTONE/GAETAN BALLY)
Im Coop im Einkaufszentrum Léman Centre in Crissier VD ist ein Teil des Daches eingestürzt. (Symbolbild) (FOTO: KEYSTONE/GAETAN BALLY)

Gegen 22:00 Uhr stürzte das Dach des Coop-Ladengeschäfts ein. Im ganzen Einkaufszentrum sowie an mehreren Einkaufspassagen gab es zudem Wasserschäden. Eine Untersuchung zu den Unglücksursachen wurde eingeleitet.

Die starken Regenfälle hätten bei dem Dacheinsturz wahrscheinlich eine Rolle gespielt, teilte Coop in einem Communiqué mit. Beim Einsturz sei auch die Sprinkleranlage beschädigt worden, so dass es zu einer Überschwemmung im Einkaufszentrum gekommen sei.

Die Reparatur der Schäden ist im Gang. Das Zentrum ist vorübergehend geschlossen.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

In Brunnen SZ wird die Uferpromenade verschönert
Regional

In Brunnen SZ wird die Uferpromenade verschönert

In Brunnen SZ wird die historische Uferpromenade erneuert und aufgewertet. Die Stimmberechtigten der Gemeinde Ingenbohl SZ haben mit einem Ja-Stimmenanteil von 62 Prozent einen Kredit von 5,2 Millionen Franken genehmigt.

BFU empfiehlt Anpassung bei Fahrschulen wegen automatisierten Autos
Schweiz

BFU empfiehlt Anpassung bei Fahrschulen wegen automatisierten Autos

Wer künftig Autofahren lernen will, soll auch im Umgang mit Fahrassistenzsystemen und automatisierten Fahrzeugen geschult werden. Die Beratungsstelle für Unfallverhütung (BFU) empfiehlt dringend, die Fahrausbildung möglichst bald dem Stand der Technik anzupassen.

IT-Sicherheitsfirma McAfee will zurück an die Börse
Wirtschaft

IT-Sicherheitsfirma McAfee will zurück an die Börse

Die traditionsreiche IT-Sicherheitsfirma McAfee will nach über zehn Jahren eigenständig wieder an die Börse zurück. Das Unternehmen beantragte am Montag (Ortszeit) eine Aktiennotiz unter dem Tickerkürzel "MCFE" an der New Yorker Nasdaq.

Hochrechnung: 61 Prozent Ja zu zwei Wochen Vaterschaftsurlaub
Schweiz

Hochrechnung: 61 Prozent Ja zu zwei Wochen Vaterschaftsurlaub

Väter können künftig innerhalb von sechs Monaten ab Geburt eines Kindes zwei Wochen bezahlten Urlaub beziehen. Gemäss Hochrechnung von gfs.bern im Auftrag der SRG ist das entsprechende Bundesgesetz mit 61 Prozent angenommen worden.