THE KELLLY FAMILY


Eliane Schelbert
Events / 22.12.19 08:37

2019 wird ein besonderes Jahr – das Album „Over The Hump“ feiert Jubiläum. 25 Jahre nach der Veröffentlichung wird THE KELLY FAMILY auf Tournee gehen. Am 22. Dezember 2019 sind Sie im Hallenstadion.

THE KELLLY FAMILY (Foto: KEYSTONE /  / )
THE KELLLY FAMILY

Jede erfolgreiche Band veröffentlicht in ihrer Karriere das eine, ganz besondere Album, das ihr den Durchbruch bringt. Bei THE KELLY FAMILY war es das im Sommer´94 veröffentlichte legendäre Album "Over The Hump". Ein Album, das von nun an alles im Leben der Kellys verändern sollte. Ein Album, mit dem die Kellys von heute auf morgen von Straßenmusikern zu Megastars wurden. Mit Hits wie "An Angel", "First Time", "Why Why Why" und vielen anderen, verkaufte sich dieses Album über 3,5 Millionen Mal und ist damit das bisher erfolgreichste Album von THE KELLY FAMILY. 

In den 90ern wurde „Over The Hump“ der Soundtrack einer ganzen Generation, der sie bis heute begleitet. Das Album zeigt auf unvergleichliche Weise den musikalischen Weg den THE KELLLY FAMILY seit ihrer Zeit als Straßenmusiker gegangen ist. Exzellentes Songwriting, emotionale Geschichten gepaart mit der gereiften Musikalität jedes Einzelnen machen dieses Album zu einem "All-time Megaseller".

2019 wird ein besonderes Jahr für THE KELLY FAMILY, denn das Album „Over The Hump“ feiert 25-jähriges Jubiläum. Ein Vierteljahrhundert nach Veröffentlichung wird THE KELLY FAMILY im Herbst auf große "25 YEARS - OVER THE HUMP" Tournee gehen und dieses Jubiläum gebührend mit seinem Publikum feiern. 

Es wird ein einmaliges Konzert und sicherlich ein sehr emotionaler und ergreifender Abend für die Band und das Publikum werden. Ein Konzerterlebnis mit vielen Erinnerungen – eine Zeitreise, zurück ins Jahr 1994 – inszeniert mit einer hochmodernen Licht- und Bühnen-Show. In der Symbiose mit der unglaublichen Kraft und Faszination dieser Familienband, erwartet den Besucher zweifelsohne eine beeindruckende Live-Show, die alle mitreißt.

Für THE KELLY FAMILY ist und bleibt "Over The Hump" ein nicht wegzudenkender Meilenstein ihrer Karriere! Zum ersten Mal wird dieses Album am Stück und live zu erleben sein.

Tickets gibt es beim Ticketcorner.


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Hunderte protestieren in Stuttgart gegen Corona-Einschränkungen
International

Hunderte protestieren in Stuttgart gegen Corona-Einschränkungen

Einige Hundert Menschen haben sich am Samstag zur "Querdenken"-Demo gegen Corona-Einschränkungen in Stuttgart versammelt. Die Teilnehmer planten nach einer ersten Versammlung auf dem Marienplatz einen Zug durch die Innenstadt. Demonstranten zeigten Transparente mit Aufschriften wie "Mit Maske - Ohne Mich" oder "Wir haben Euch durchschaut". Sie skandierten "Freiheit, Freiheit". Organisiert wurde die Demonstration von der Initiative "Querdenken 711".

Nagasaki gedenkt des Atombombenabwurfs vor 75 Jahren
International

Nagasaki gedenkt des Atombombenabwurfs vor 75 Jahren

Mit einem neuerlichen Appell zur Abschaffung aller Atomwaffen in der Welt hat die japanische Stadt Nagasaki der Opfer des Atombombenabwurfs vor 75 Jahren gedacht. Angesichts der Sorgen vor einem neuen atomaren Wettrüsten forderte Nagasakis Bürgermeister Tomihisa Taue am Sonntag bei einer Gedenkzeremonie wie schon im Vorjahr die rechtskonservative Regierung seines eigenen Landes auf, einem UN-Vertrag zum Verbot von Atomwaffen von 2017 beizutreten. Dies hatte drei Tage zuvor schon sein Kollege in Hiroshima von Japan gefordert; die Stadt war ebenfalls Opfer einer US-Atombombe geworden.

Tom Lüthi:
Sport

Tom Lüthi: "Lösung noch nicht gefunden"

Das GP-Wochenende in Tschechien endet für Tom Lüthi im Debakel. Wie bereits in den Trainings und im Qualifying (nur 26.) ist der Emmentaler nicht konkurrenzfähig und verpasst als 17. die WM-Punkte.

Neulenkerin verursacht Unfall auf der A1 bei Neuenhof AG
Schweiz

Neulenkerin verursacht Unfall auf der A1 bei Neuenhof AG

Eine 20-jährige Neulenkerin hat am Freitagnachmittag auf der A1 in Neuenhof AG die Beherrschung über ihr Fahrzeug verloren und ist mit einem weiteren Fahrzeug kollidiert. Ihr wurde der Führerausweis auf Probe abgenommen.