Tiger Woods ist vor dem US Open in Form


Roman Spirig
Sport / 03.06.19 18:04

Tiger Woods hat sich für das US Open in Pebble Beach von nächster Woche in eine gute Form gespielt. Am Memorial Tournament in Dublin im US-Bundesstaat Ohio verbesserte er sich mit einer 67er-Schlussrunde (5 unter Par) in den 9. Rang.

Tiger Woods ist vor dem US Open in Form (Foto: KEYSTONE / AP / Jay LaPrete)
Tiger Woods ist vor dem US Open in Form (Foto: KEYSTONE / AP / Jay LaPrete)

Zwischen dem grossen Triumph am US Masters Mitte April und dem US Open an der kalifornischen Küste von Mitte Juni macht sich Woods an den gewöhnlichen Turnieren der US PGA Tour rar. Das mit 9,1 Millionen Dollar dotierte und vom Amerikaner Patrick Cantlay gewonnene Turnier von Gastgeber Jack Nicklaus auf dem Platz "Muirfield Village" in Ohio war die Ausnahme. Der Superstar gab sich dort den Feinschliff, der ihm am US Open ein weiteres Spitzenresultat, wenn nicht gar den 16. Major-Titel der Karriere, ermöglichen soll.

In der Schlussrunde zeigte sich Woods jedenfalls in bester Verfassung. Nach 13 Löchern lag er sogar bei sieben Schlägen unter Par für den Tag, ehe er im Finish zwei Schlagverluste (Bogeys) hinnehmen musste.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Viele PS, röhrende Auspuffe -
Schweiz

Viele PS, röhrende Auspuffe - "Poser" als öffentliches Ärgernis

"Poser" - junge Autofahrer stellen ihre meist geleasten, PS-starken Boliden zur Schau und lassen die Auspuffe röhren. Solches Protzgehabe ist während der Coronakrise vielerorts zum Ärgernis geworden. Die Polizei hat ihre Kontrollen verstärkt.

Tessiner Regierung erlässt Steuerreduktion für Bars und Restaurants
Schweiz

Tessiner Regierung erlässt Steuerreduktion für Bars und Restaurants

Der Regierungsrat des Kantons Tessin entlastet Bars und Restaurants mit einer Steuerreduktion um 30 Prozent. Dies teilte die Regierung am Mittwochnachmittag mit.

Gladbach verpasst Vorstoss auf den 3. Rang
Sport

Gladbach verpasst Vorstoss auf den 3. Rang

Borussia Mönchengladbach mit Goalie Yann Sommer und Innenverteidiger Nico Elvedi verpasste den möglich gewesenen Vorstoss auf den 3. Rang in der Bundesliga.

Studie: Hydroxychloroquin schützt nicht vor CoV-2-Ansteckung
International

Studie: Hydroxychloroquin schützt nicht vor CoV-2-Ansteckung

Das Mittel Hydroxychloroquin schützt - entgegen den Behauptungen von US-Präsident Donald Trump - Kontaktpersonen von Sars-CoV-2-Infizierten nicht vor einer Ansteckung. Das hat eine Studie US-amerikanischer Wissenschaftler ergeben.