Tiger Woods ist vor dem US Open in Form


Roman Spirig
Sport / 03.06.19 18:04

Tiger Woods hat sich für das US Open in Pebble Beach von nächster Woche in eine gute Form gespielt. Am Memorial Tournament in Dublin im US-Bundesstaat Ohio verbesserte er sich mit einer 67er-Schlussrunde (5 unter Par) in den 9. Rang.

Tiger Woods ist vor dem US Open in Form (Foto: KEYSTONE / AP / Jay LaPrete)
Tiger Woods ist vor dem US Open in Form (Foto: KEYSTONE / AP / Jay LaPrete)

Zwischen dem grossen Triumph am US Masters Mitte April und dem US Open an der kalifornischen Küste von Mitte Juni macht sich Woods an den gewöhnlichen Turnieren der US PGA Tour rar. Das mit 9,1 Millionen Dollar dotierte und vom Amerikaner Patrick Cantlay gewonnene Turnier von Gastgeber Jack Nicklaus auf dem Platz "Muirfield Village" in Ohio war die Ausnahme. Der Superstar gab sich dort den Feinschliff, der ihm am US Open ein weiteres Spitzenresultat, wenn nicht gar den 16. Major-Titel der Karriere, ermöglichen soll.

In der Schlussrunde zeigte sich Woods jedenfalls in bester Verfassung. Nach 13 Löchern lag er sogar bei sieben Schlägen unter Par für den Tag, ehe er im Finish zwei Schlagverluste (Bogeys) hinnehmen musste.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Uno: 66 Länder verpflichten sich zu CO2-Neutralität bis 2050
International

Uno: 66 Länder verpflichten sich zu CO2-Neutralität bis 2050

Kurz vor Beginn des Uno-Klimagipfels in New York haben sich 66 Länder verpflichtet, bis zum Jahr 2050 CO2-Neutralität zu erreichen. Auch 10 Regionen, 102 Städte und 93 Unternehmen schlossen sich der Selbstverpflichtung an.

Nationalrat: Betreuungsurlaub für Eltern von schwer erkrankten Kindern
Schweiz

Nationalrat: Betreuungsurlaub für Eltern von schwer erkrankten Kindern

Der Nationalrat stellt sich grundsätzlich hinter einen Betreuungsurlaub für Eltern von schwer erkrankten Kindern. Auch bezahlte Freitage für Menschen, die sich um beispielsweise erkrankte Eltern kümmern, finden Unterstützung.

Urner FDP-Nationalratskandidat Steinegger nach Schlaganfall im Spital
Regional

Urner FDP-Nationalratskandidat Steinegger nach Schlaganfall im Spital

Der Urner Nationalratskandidat Matthias Steinegger hat einen Schlaganfall erlitten. Der 42-Jährige liegt seit Freitag in einer ausserkantonalen Spezialklinik. Wie die FDP im Wahlkampf weiter vorgehen will, ist noch unklar.

Schluss! Manor schliesst Standort Zürich Bahnhofstrasse Ende Januar 2020
Wirtschaft

Schluss! Manor schliesst Standort Zürich Bahnhofstrasse Ende Januar 2020

Manor zieht im Streit um den Verbleib in der Liegenschaft an der Zürcher Bahnhofstrasse einen Schlussstrich. Der Konzern schliesst sein Warenhaus an prominenter Lage per Ende Januar.