Töfffahrer rast in Perlen in Radarfalle - Lernfahrausweis weg


Roman Spirig
Regional / 07.10.19 14:47

Ein Motorradfahrer ist wegen einer Raserfahrt in Perlen vorübergehend festgenommen worden. Der 18-Jährige, der erst einen Lernfahrausweis hatte, war ausserorts mit 134 km/h statt maximal 60 km/h unterwegs gewesen.

Töfffahrer rast in Perlen in Radarfalle - Lernfahrausweis weg (Foto: KEYSTONE /  / )
Töfffahrer rast in Perlen in Radarfalle - Lernfahrausweis weg

Wie die Luzerner Polizei am Montag mitteilte, war am Donnerstagnachmittag auf der Perlenstrasse eine Tempokontrolle durchgeführt worden. Ein Motorrad passierte die Messstelle brutto 74 km/h zu schnell.

Der Motorradfahrer habe ermittelt werden könnten, teilte die Polizei mit. Es sei ein 18-jähriger Schweizer. Sein Motorrad sei sichergestellt worden. Zudem sei dem Motorradfahrer der Lernfahrausweis abgenommen worden.

Der Motorradfahrer wurde festgenommen, befindet sich aber wieder auf freiem Fuss. Er wird wegen qualifiziert grober Geschwindigkeitsübertretung zur Anzeige gebracht.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Heidi Z'graggen verteidigt Urner CVP-Ständeratssitz
Regional

Heidi Z'graggen verteidigt Urner CVP-Ständeratssitz

Heidi Z'graggen hat im dritten Anlauf den Sprung nach Bern geschafft: Das Urner Stimmvolk wählte die CVP-Regierungsrätin zur Nachfolgerin des abtretenden CVP-Ständerats Isidor Baumann. Wie erwartet schaffte Josef Dittli (FDP) die Wiederwahl.

Starker Start von Martullo Blocher in Graubünden
Regional

Starker Start von Martullo Blocher in Graubünden

Die Zürcherin Magdalena Martullo-Blocher hat bei den Nationalratswahlen in Graubünden einen starken Start hingelegt. In 28 von 106 ausgezählten Gemeinden holte die Zürcherin am meisten persönliche Stimmen von allen Kandidatinnen und Kandidaten. Sie überflügelte sogar ihren SVP-Nationalratskollegen Heinz Brand deutlich.

Möbel Schaller eröffnet exklusives «Rolf Benz Haus» in der Zentralschweiz
Regional

Möbel Schaller eröffnet exklusives «Rolf Benz Haus» in der Zentralschweiz

Das Einrichtungshaus Möbel Schaller in Geuensee hat seine Ausstellung umgestaltet und eröffnet das neue „Rolf Benz Haus“. Das Ausstellungs-Design dient als internationale Vorlage für Rolf Benz-Stores in grossen Metropolen der Welt. Wir nehmen einen ersten Augenschein.

Flüelen kann Schulanlage sanieren und Kindergarten neu bauen
Regional

Flüelen kann Schulanlage sanieren und Kindergarten neu bauen

Die Urner Gemeinde Flüelen kann die Schulanlage Matte sanieren und einen Neubau für den Kindergarten Gehren erstellen. Das Stimmvolk genehmigte am Sonntag an der Urne einen Kredit über 7,5 Millionen Franken.