Töfffahrerin bei Kollision mit Auto in Seewen SZ verletzt


Roman Spirig
Regional / 21.10.19 11:31

Eine 53-jährige Töfffahrerin ist am Sonntagnachmittag bei einer Kollision mit einem Auto in Seewen mittelschwer verletzt worden. Die Ambulanz brachte sie ins Spital.

Töfffahrerin bei Kollision mit Auto in Seewen SZ verletzt (Foto: KEYSTONE /  / )
Töfffahrerin bei Kollision mit Auto in Seewen SZ verletzt

Der Unfall ereignete sich gegen 17 Uhr beim Autobahnzubringer, als eine 54-jährige Autofahrerin in die Seewernstrasse einbiegen wollte, wie die Schwyzer Kantonspolizei am Montag mitteilte.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Mutmasslicher Geburtsort von
International

Mutmasslicher Geburtsort von "Che" Guevara steht zum Verkauf

Die Wohnung im argentinischen Rosario, in welcher der Revolutionär Ernesto "Che" Guevara das Licht der Welt erblickt haben soll, steht zum Verkauf. Angebote sind bereits aus mehreren Ländern eingegangen.

Staatsanwalt fordert 7,5 Jahre Freiheitsstrafe für Schweizer Reeder
Schweiz

Staatsanwalt fordert 7,5 Jahre Freiheitsstrafe für Schweizer Reeder

Im Prozess um mutmasslichen Betrug rund um Bürgschaften zugunsten von Schweizer Hochseeschiffen hat der Staatsanwalt eine Freiheitsstrafe von 7,5 Jahren unbedingt gefordert. Auch eine bedingte Geldstrafe für den angeklagten Reeder beantragte der Staatsanwalt.

International

"Spiegelbild für die Beziehung" - Warum Küssen wichtig ist

Jack und Rose, Harry Potter und Ginny Weasley oder Susi und Strolch: Romantische Küsse dürfen in vielen Filme nicht fehlen. Auch im echten Leben ist Knutschen für Beziehungen wichtiger als Sex, meinen manche Psychologen.

Mindestens 18 Tote bei Explosion in Privatklinik in Teheran
International

Mindestens 18 Tote bei Explosion in Privatklinik in Teheran

Bei einer Explosion in einer Privatklinik im Norden der iranischen Hauptstadt Teheran sind mindestens 18 Menschen ums Leben gekommen. Dies gab ein Sprecher der Feuerwehrzentrale am Dienstagabend gegenüber der Nachrichtenagentur Isna bekannt.