Torhüter Lukas Flüeler verlängert bei den ZSC Lions


Roman Spirig
Sport / 19.12.18 17:09

Die ZSC Lions haben die offene Torhüter-Frage geklärt: Der Ende nächster Saison auslaufende Vertrag mit Lukas Flüeler wurde vorzeitig um zwei Jahre bis 2022 verlängert. Zudem erhält Daniel Guntern vom Farmteam GCK Lions einen Einjahresvertrag. Guntern ersetzt Niklas Schlegel, der in der kommenden Saison beim SC Bern Leonardo Genoni ersetzen wird.

Torhüter Lukas Flüeler verlängert bei den ZSC Lions  (Foto: KEYSTONE/TI-PRESS / PABLO GIANINAZZI)
Torhüter Lukas Flüeler verlängert bei den ZSC Lions (Foto: KEYSTONE/TI-PRESS / PABLO GIANINAZZI)

ZSC-Sportchef Sven Leuenberger erklärte in einer Medienmitteilung, dass Flüeler klar die Nummer 1 sein wird. Das war in der vergangenen und im Laufe dieser Saison nicht immer der Fall. Flüeler, der seit 2008/2009 bereits 424 Meisterschaftsspiele für die Zürcher bestritt, kam in dieser Saison in bisher 25 Spielen nur 15 Mal zum Einsatz.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Der Streit ums Zythus-Areal in Hünenberg: Kritiker und Gemeinde bleiben uneinig
Regional

Der Streit ums Zythus-Areal in Hünenberg: Kritiker und Gemeinde bleiben uneinig

Der Gemeinderat von Hünenberg und die Motionäre, die eine weniger dichte Bebauung des Zythus-Areals fordern, haben sich nicht einigen können. Rechtliche Abklärungen haben laut der Gemeinde gezeigt, dass die Motion wohl rechtswidrig sein dürfte.

Krankenkassen-Streit: SVP-Mehrheit neu gegen Franchisen-Erhöhung um 50 Franken
Schweiz

Krankenkassen-Streit: SVP-Mehrheit neu gegen Franchisen-Erhöhung um 50 Franken

Die Erhöhung der Krankenkassen-Franchise um 50 Franken steht auf der Kippe. Nachdem die Linke sowie Konsumenten- und Rentnerorganisationen bereits ein Referendum angekündigt haben, will nun eine grosse Mehrheit der SVP-Fraktion in der Schlussabstimmung Nein stimmen.

Viel Rauch um brennendes Auto in Emmenbrücke
Regional

Viel Rauch um brennendes Auto in Emmenbrücke

Ein brennendes Auto hat in Emmenbrücke 25 Feuerwehrleute beschäftigt. Das Feuer brach im Motorenraum aus und frass sich sodann in den Innenraum des Fahrzeugs. Verletzt wurde niemand.

Motorradfahrer rutscht gegen Lastwagen und verletzt sich schwer
Regional

Motorradfahrer rutscht gegen Lastwagen und verletzt sich schwer

Ein Motorradfahrer ist heute in Steinhausen gestürzt und gegen einen entgegenkommenden Lastwagen gerutscht. Der 51-Jährige erlitt beim Unfall erhebliche Verletzungen und wurde von einem Rettungshelikopter in ein Spital gebracht.