Traktor mit Heu-Anhänger überschlägt sich - drei Verletzte


News Redaktion
Schweiz / 09.07.20 11:30

In Bertschikon bei Gossau sind am Mittwochnachmittag drei Personen bei einem Traktorunfall verletzt worden. Der Landwirt am Steuer wurde schwer verletzt. Seine Frau und seine Tochter, die auf dem Anhänger sassen, zogen sich leichte Verletzungen zu.

Bei einem Traktorunfall in Bertschikon sind ein Landwirt, seine Frau und seine Tochter verletzt worden. (Symbolbild) (FOTO: KEYSTONE/EDDY RISCH)
Bei einem Traktorunfall in Bertschikon sind ein Landwirt, seine Frau und seine Tochter verletzt worden. (Symbolbild) (FOTO: KEYSTONE/EDDY RISCH)

Der 57-jährig Landwirt lenkte seinen Traktor mitsamt dem mit Heu beladenen Anhänger ein Wiesenbord hinunter. Zuoberst auf den Heuballen sassen seine 46-jährige Frau und die 16-jährige Tochter. Aus bisher noch unbekannten Gründen geriet das Gespann ins Schlingern und überschlug sich, wie die Kantonspolizei am Donnerstag mitteilte.

Der Vater wurde unter dem Traktor eingeklemmt und schwer verletzt. Er wurde mit dem Rettungshelikopter ins Spital gebracht. Frau und Tochter wurden vom Anhänger geschleudert und leicht verletzt.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Enzym markiert unerwünschte Proteine mit einem
International

Enzym markiert unerwünschte Proteine mit einem "Todeskuss"

Proteine bilden die Arbeitsbrigaden der Zellen. Werden sie übereifrig, bekommen sie von bestimmten Enzymen gleichsam einen Judaskuss: Sie erhalten eine Markierung, welche sie der Eliminierung anheimgibt.

WhatsApp-Chef über Pegasus-Enthüllungen:
International

WhatsApp-Chef über Pegasus-Enthüllungen: "Das betrifft uns alle"

WhatsApp-Chef Will Cathcart hat Enthüllungen zur Überwachungssoftware Pegasus der israelischen Firma NSO als "Weckruf" bezeichnet. "Mobiltelefone sind entweder für jeden sicher oder sie sind nicht für jeden sicher", sagte er der britischen Zeitung "The Guardian" am Samstag. "Wenn das Journalisten auf der ganzen Welt betrifft, wenn das Verteidiger von Menschenrechten auf der ganzen Welt betrifft, dann betrifft das uns alle."

In Westdeutschland drohen wieder Gewitter und Starkregen
International

In Westdeutschland drohen wieder Gewitter und Starkregen

Am Wochenende droht den Menschen in den von der Flutkatastrophe betroffenen Regionen im Westen Deutschlands erneut Starkregen. In Nordrhein-Westfalen soll es wieder kräftige Regenschauer und Gewitter geben.

ETH misst dem Mars den Puls - und findet zu neuen Erkenntnissen
Schweiz

ETH misst dem Mars den Puls - und findet zu neuen Erkenntnissen

Seit 30 Monaten misst die ETH Zürich dem Mars den Puls: mit dem Seismometer SEIS - Abkürzung für Seismic Experiment for Interior Structure. Die Auswertung der Marsbeben-Daten enthüllt ganz neue Einsichten in das Innenleben und die Geschichte des Roten Planeten.