Trinkwasser in Pfaffnau LU ist wieder sauber


News Redaktion
Regional / 30.07.21 17:18

In Pfaffnau LU kann das Wasser wieder ohne Bedenken getrunken werden. Mehr als zwei Wochen, nachdem im Zuge der starken Niederschläge eine Trinkwasserverschmutzung aufgetreten war, haben die Behörden am Freitag Entwarnung gegeben.

Das Leitungswasser kann in Pfaffnau LU wieder bedenkenlos getrunken werden. (Symbolbild) (FOTO: KEYSTONE/CHRISTIAN BEUTLER)
Das Leitungswasser kann in Pfaffnau LU wieder bedenkenlos getrunken werden. (Symbolbild) (FOTO: KEYSTONE/CHRISTIAN BEUTLER)

Das Trinkwasser sei wieder von einwandfreier Qualität und könne somit bedenkenlos konsumiert werden, teilte die Gemeinde mit. Sie empfiehlt, die Warm- und Kaltwasserhahnen zu öffnen und fünf Minuten das Wasser laufen zu lassen, um die Leitungen durchzuspülen.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Kadetten Schaffhausen gewinnt bei Küttels Comeback
Sport

Kadetten Schaffhausen gewinnt bei Küttels Comeback

Kadetten Schaffhausen beschert Dimitrij Küttel ein geglücktes Comeback nach dessen Chemotherapie. Mit einem 32:23 gegen GC Amicitia Zürich übernehmen die Schaffhauser die Tabellenführung in der NLA.

Biel bleibt Leader
Sport

Biel bleibt Leader

Biel und Titelverteidiger Zug gewannen auch das sechste Spiel in der neuen Saison der National League.

Kono ist Favorit im Rennen um Ministerpräsidentenamt in Japan
International

Kono ist Favorit im Rennen um Ministerpräsidentenamt in Japan

Die Kandidaten für das Amt des nächsten japanischen Ministerpräsidenten haben offiziell ihre Kampagnen gestartet. Der für die Corona-Impfungen zuständige Minister Taro Kono gilt dabei als Spitzenkandidat für die Nachfolge von Yoshihide Suga.

Nach Wahlschlappe: Schwere Regierungskrise erschüttert Argentinien
International

Nach Wahlschlappe: Schwere Regierungskrise erschüttert Argentinien

Nach der heftigen Schlappe bei den Vorwahlen wird die argentinische Regierung von einer schweren Krise erschüttert.