Trotz Lockdown: Lernende dürfen wieder in die Küche


Roman Spirig
Schweiz / 22.02.21 19:44

In den Kantonen Aargau und Solothurn erhalten Lernende in der Gastronomie und Hotellerie zusätzliche Unterstützung. Die Lernenden sollen trotz der Corona-Pandemie und geschlossenen Restaurants in diesem Jahr ihre Berufsabschlüsse erreichen können. Deshalb bieten die Kantone und Gastroverbände den Lehrlingen Intensivkurse an.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Neue Polizeigewalt bei Massenprotesten in Myanmar
International

Neue Polizeigewalt bei Massenprotesten in Myanmar

Die Massenproteste gegen die Militärjunta in Myanmar gehen trotz massiver Polizeigewalt unvermindert weiter.

Inter Mailand siegt dank Lukaku
Sport

Inter Mailand siegt dank Lukaku

Inter Mailand ist das Team der Stunde in der Serie A. Der Leader feiert in der 24. Runde mit dem 3:0 gegen Genoa den fünften Sieg in Folge.

Biden: Lehrer und Kinderbetreuer sollen bis Ende März geimpft werden
International

Biden: Lehrer und Kinderbetreuer sollen bis Ende März geimpft werden

In den USA sollen alle Lehrkräfte und Erzieher bis Ende des Monats mindestens die erste Dosis eines Corona-Impfstoffs erhalten.

Schindler baut Zusammenarbeit mit Hotelkette CitizenM weltweit aus
Wirtschaft

Schindler baut Zusammenarbeit mit Hotelkette CitizenM weltweit aus

Der Lift- und Rolltreppenhersteller Schindler erweitert die Zusammenarbeit mit der niederländischen Hotelkette CitizenM weltweit. Während sämtliche Aufzüge und Fahrtreppen in CitizenM-Hotels in Frankreich, den Niederlanden und Grossbritannien bereits Teil des Schindler-Portfolios sind, kommen demnächst weitere Hotels in Europa und den USA dazu.