Union Berlin verliert bei Slavia Prag


News Redaktion
Sport / 16.09.21 21:25

Urs Fischer und Union Berlin ist der Auftakt in die Conference League missglückt. Der Bundesligist verlor bei Slavia Prag nach zwei Gegentreffern in der Schlussphase 1:3.

Für Urs Fischer und Union Berlin setzte es bei der Rückkehr in den Europacup eine Niederlage ab (FOTO: KEYSTONE/EPA/MARTIN DIVISEK)
Für Urs Fischer und Union Berlin setzte es bei der Rückkehr in den Europacup eine Niederlage ab (FOTO: KEYSTONE/EPA/MARTIN DIVISEK)

Die Berliner waren beim ersten Europacup-Einsatz nach 20 Jahren verhalten in die Partie gestartet. Erst in Rückstand und in personeller Unterzahl drehten die Berliner nach der Pause auf und erzielten in der 70. Minute durch Kevin Behrens den verdienten Ausgleich. Jan Kuchta (84.) und Ivan Schranz (88.) sorgten in der Schlussphase aber für die Entscheidung zugunsten des tschechischen Meisters.

Fischer zeigte sich trotz der Niederlage nicht unzufrieden mit der Leistung seiner Mannschaft. Gerade in der zweiten Hälfte haben wir es echt gut gemacht, sagte der Zürcher. Nächster Gegner Unions ist in zwei Wochen Maccabi Haifa.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Über 10'000 Angestellte von Traktorbauer Deere & Company streiken
Wirtschaft

Über 10'000 Angestellte von Traktorbauer Deere & Company streiken

Mehr als 10'000 Beschäftigte des US-Traktorbauers Deere & Company haben am Donnerstag ihre Arbeit niedergelegt. Der Streik in 14 US-Filialen erfolgte nach gescheiterten Gesprächen über einen Deal zwischen dem Landmaschinenhersteller und der Automobilgewerkschaft UAW.

International

"Lucy in the sky!" - Erstmals Sonde zu Jupiter-Asteroiden gestartet

Mit der Nasa-Sonde "Lucy" ist erstmals ein Raumfahrzeug zu den Asteroiden des Jupiters aufgebrochen. Mithilfe einer "Atlas V"-Rakete startete "Lucy" am Samstag vom Weltraumbahnhof Cape Canaveral im US-Bundesstaat Florida, wie die US-Raumfahrtbehörde Nasa mitteilte. Kurz danach twitterte die Nasa: "Lucy in the sky!" Die Mission ist auf zwölf Jahre angelegt, insgesamt soll "Lucy" rund 6,5 Milliarden Kilometer zurücklegen.

Weitere Evakuierungen auf Vulkaninsel La Palma - Beben der Stärke 4,5
International

Weitere Evakuierungen auf Vulkaninsel La Palma - Beben der Stärke 4,5

Wegen näherrückender Lava haben die Behörden auf der Vulkaninsel La Palma die Evakuierung von etwa 300 Menschen angeordnet.

Paris pflanzt 170 000 Bäume für ein besseres Klima
International

Paris pflanzt 170 000 Bäume für ein besseres Klima

Bislang zählt Paris zu den Ballungsräumen mit zu hoher Luftverschmutzung, mit dem Anpflanzen von 170 000 neuen Bäumen will die französische Hauptstadt das Stadtklima nun verbessern.