Ur-Amphibie erhält Namen eines Schweizer Gemmologen


News Redaktion
Regional / 09.11.20 10:33

Forschende haben im Fachmagazin "Science" eine neue Amphibienart mit dem Namen "Yaksha perettii" beschrieben. Der Schweizer Gemmologe Adolf Peretti entdeckte dieses Fossil eingeschlossen in einem Bernstein in Myanmar.

Dieser Bernstein enthält die neu beschriebene Amphibienart
Dieser Bernstein enthält die neu beschriebene Amphibienart "Yaksha perettii". (FOTO: Peretti Museum Foundation)

Das teilte die Peretti Museum Foundation in Meggen am Montag mit.

Das Fossil gehöre zur Abstammungslinie der Albanerpetontidae (Albis). Es handle sich dabei um eine den heutigen Chamäleons ähnliche Tierart. Doch anders als Chamäleons sei das neu entdeckte Tier kein Reptil, sondern zähle zu den Amphibien.

Das etwa 50 Millimeter kleine Yaksha perettii besass eine Geheimwaffe: Eine Zunge, die wie eine Kugel aus seinem Maul schoss, um kleine Insekten zu schnappen. Laut den Forschenden ist es das früheste bekannte Beispiel für diesen Schleuderzungen-Raubtierstil.

Albanerpetontidae starben vor etwa 2,5 Millionen Jahren aus. Deren Fossilien wurden unter anderem in Europa, Myanmar, Japan, Marokko und Nordamerika gefunden.

https://science.sciencemag.org/content/370/6517/687

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Trump muss Verurteilung im Amtsenthebungsverfahren fürchten
International

Trump muss Verurteilung im Amtsenthebungsverfahren fürchten

Eine Woche nach der Erstürmung des Kapitols durch seine Anhänger muss US-Präsident Donald Trump eine Verurteilung in einem Amtsenthebungsverfahren im Senat fürchten.

Kantonspolizei warnt vor neuer Variante von Telefonbetrug
Schweiz

Kantonspolizei warnt vor neuer Variante von Telefonbetrug

Telefonbetrüger lassen sich immer andere Maschen einfallen. Bei der neuesten Variante geben sich die Täter als Polizisten aus und behaupten, dass Cyber-Kriminelle es auf das Konto des Opfers abgesehen hätten, warnt die Zürcher Kantonspolizei.

Pence lehnt Absetzung Trumps per Verfassungszusatz ab
International

Pence lehnt Absetzung Trumps per Verfassungszusatz ab

Der amtierende US-Vizepräsident Mike Pence hat eine sofortige Absetzung des Präsidenten Donald Trump über einen Zusatzartikel der Verfassung offiziell abgelehnt.

Andy Murray nach positivem Test in Quarantäne
Sport

Andy Murray nach positivem Test in Quarantäne

Andy Murray muss um die Teilnahme am Australian Open bangen. Der Schotte befindet sich gemäss britischen Medien nach einem positiven Corona-Test in Quarantäne.