Uri impft neu Jugendlichen ab zwölf Jahren gegen Corona


News Redaktion
Regional / 24.06.21 11:35

Auch im Kanton Uri können sich Kinder aber zwölf Jahren impfen lassen. Sie können sich ab Freitag telefonisch für eine Impfung anmelden. Am Dienstag hatte der Bund die Covid-19-Impfung auch für diese Altersgruppe empfohlen.

Der Kanton Uri setzt die Impfspritzen auch bei Kindern ab zwölf Jahren an. (Symbolbild) (FOTO: KEYSTONE/GIAN EHRENZELLER)
Der Kanton Uri setzt die Impfspritzen auch bei Kindern ab zwölf Jahren an. (Symbolbild) (FOTO: KEYSTONE/GIAN EHRENZELLER)

Die Anmeldung für Personen zwischen zwölf und 15 Jahren im Kanton Uri sei aber ausschliesslich telefonisch beim Impfzentrum im Kantonsspital möglich, teilte der Covid-Sonderstab am Donnerstag mit. Das Online-Impfportal steht Urnerinnen und Urnern ab 16 Jahren offen. Der Kanton Zug impft bereits Kinder ab zwölf Jahren.

Bis anhin sind im Kanton Uri 29451 Impfungen durchgeführt worden. 12720 Urnerinnen und Urner erhielten bereits ihre zweite Impfdosis. Bis Ende Woche sollen sämtliche Geimpfte die Zugangsdaten für Covid-Zertifikate erhalten haben.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Erstes Mini-Tief von Meister Zug
Sport

Erstes Mini-Tief von Meister Zug

Der EV Zug spürt erstmals diese Saison den Meister-Blues. Nach sechs Siegen in den ersten sechs Runden verlieren die Zuger bei den Rapperswil-Jona Lakers mit 1:3 zum dritten Mal in Serie.

99-Prozent-Initiative der Juso mit Zweidrittelmehrheit abgelehnt
Schweiz

99-Prozent-Initiative der Juso mit Zweidrittelmehrheit abgelehnt

Volk und Stände haben am Sonntag die Volksinitiative "Löhne entlasten, Kapital gerecht besteuern (99-Prozent-Initiative)" deutlich abgelehnt. 64,9 Prozent der Stimmenden sagten Nein, kein einziger Kanton nahm die Initiative an.

Drei Verletzte bei Auffahrunfall auf der Axenstrasse bei Sisikon UR
Regional

Drei Verletzte bei Auffahrunfall auf der Axenstrasse bei Sisikon UR

Bei einem Auffahrunfall mit vier Fahrzeugen haben sich am Samstagabend auf der Axenstrasse in Sisikon drei Personen leicht verletzt. Sie wurden vom Rettungsdienst ins Kantonsspital Uri gebracht. Der Sachschaden beträgt rund 35'000 Franken.

Zakaria schiesst Gladbach zum Sieg gegen Dortmund
Sport

Zakaria schiesst Gladbach zum Sieg gegen Dortmund

Ein Sieg wie ein Befreiungsschlag: Borussia Mönchengladbach gewinnt mit vier Schweizern in der Startformation das Heimspiel gegen Borussia Dortmund 1:0. Der Genfer Denis Zakaria erzielt das Siegtor.