Valora übernimmt Back-Factory in Deutschland


News Redaktion
Wirtschaft / 14.09.21 08:00

Der Handelskonzern Valora baut seine Präsenz in Deutschland weiter aus. Valor übernimmt den Backwaren- und Snackanbieter Back-Factory.

Valora baut sein Backwarengeschäft in Deutschland aus. Die Gruppe kauft den Backwaren- und Snackanbieter Back-Factory mit über 80 Läden.(Symbolbild) (FOTO: KEYSTONE/CHRISTIAN BEUTLER)
Valora baut sein Backwarengeschäft in Deutschland aus. Die Gruppe kauft den Backwaren- und Snackanbieter Back-Factory mit über 80 Läden.(Symbolbild) (FOTO: KEYSTONE/CHRISTIAN BEUTLER)

Mit der Akquisition werde die Position im deutschen Gastronomiemarkt deutlich ausgebaut, teilte Valora am Dienstag mit. Angaben zum Kaufpreis werden in der Mitteilung keine gemacht.

Back-Factory wurde vor rund 20 Jahren in Bielefeld gegründet und betreibt über 80 Läden in Deutschland. Im Vorkrisenjahr 2019 habe der Selbstbedienungsbäcker einen Umsatz von 80 Millionen Euro und einen EBITDA von gut 5 Millionen Euro erzielt. Die Standorte würden als Franchisebetriebe oder als Eigenstellen geführt.

Back-Factory ergänze das bestehende Laden-Netzwerk mit 500 Verkaufsstellen in Deutschland optimal, hiess es weiter. Aufgrund der Ähnlichkeit des Angebots mit den bestehenden Marken Ditsch und Backwerk erhofft sich Valora dabei Skaleneffekte. Ausserdem werde die Marktposition in den Innenstädten weiter verstärkt.

Die Übernahme soll am 1. November 2021 vollzogen werden, falls die zuständigen Behörden die Transaktion genehmigen. Über die finanziellen Details sei Stillschweigen vereinbart worden, schrieb Valora. Die Übernahme soll aber aus bestehenden Mitteln finanziert werden.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Ökonomen blicken optimistischer auf den Arbeitsmarkt
Wirtschaft

Ökonomen blicken optimistischer auf den Arbeitsmarkt

Schweizer Konjunkturexperten sind immer optimistischer für den hiesigen Arbeitsmarkt. Ausserdem revidieren sie ihre Inflationsprognose leicht nach oben. Die Prognose für das Wirtschaftswachstum fällt dafür etwas tiefer aus als zuletzt.

1284 neue Coronavirus-Ansteckungen innert 24 Stunden gemeldet
Schweiz

1284 neue Coronavirus-Ansteckungen innert 24 Stunden gemeldet

In der Schweiz und in Liechtenstein sind dem Bundesamt für Gesundheit (BAG) am Dienstag innert 24 Stunden 1284 neue Coronavirus-Ansteckungen gemeldet worden. Zudem registrierte das BAG elf neue Todesfälle sowie 122 Spitaleinweisungen

La Palma: Lava aus Vulkan ergiesst sich ins Meer - Furcht vor Gasen
International

La Palma: Lava aus Vulkan ergiesst sich ins Meer - Furcht vor Gasen

Die um die 1000 Grad heisse Lava aus dem vor gut einer Woche auf der spanischen Kanareninsel La Palma ausgebrochenen Vulkan hat sich in der Nacht zu Mittwoch in das Meer ergossen.

Die Stadt Winterthur verpasst sich eine neue Verfassung
Schweiz

Die Stadt Winterthur verpasst sich eine neue Verfassung

Die Winterthurer Stimmberechtigten haben Ja gesagt zur neuen Gemeindeordnung, also der neuen Verfassung der Stadt. Die Vorlage wurde mit 25'351 Ja- zu 10'831 Nein-Stimmen angenommen. Der Ja-Anteil lag damit bei deutlichen 70 Prozent, die Stimmbeteiligung lag bei 53,9 Prozent.