Velofahrer von Auto in Siebnen angefahren


Roman Spirig
Regional / 17.06.19 17:00

Eine Velofahrerin ist am frühen Morgen bei einem Unfall in Siebnen schwer verletzt worden. Aus ungeklärten Gründen geriet ein Autofahrer auf der Zürcherstrasse zu weit rechts, streifte einen Pfahl und fuhr dann auf die vor ihm radelnde Frau auf.

Velofahrer von Auto in Siebnen angefahren (Foto: KEYSTONE / ALEXANDRA WEY)
Velofahrer von Auto in Siebnen angefahren (Foto: KEYSTONE / ALEXANDRA WEY)

Beim Sturz erlitt die 60-jährige Fahrradfahrerin schwere Verletzungen und musste mit der Rega in eine Spezialklinik geflogen werden, teilte die Schwyzer Kantonspolizei mit.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Luzerner Kantonsrat will mehr Holz als die Regierung
Regional

Luzerner Kantonsrat will mehr Holz als die Regierung

Der Kanton Luzern soll beim Bauen stärker auf Holz setzen und den CO2-Ausstoss im eigenen Wald kompensieren. Der Luzerner Kantonsrat hat am Montag zwei Postulate gegen den Willen der Regierung vollständig überwiesen.

18. Kürbisfest
Events

18. Kürbisfest

Am 28. und 29. September wird ein grosses Kürbisfest auf dem Büürlimoos in Rothenburg mit diversen Highlights gefeiert.

Ständerat entscheidet über die Abschaffung der Heiratsstrafe
Schweiz

Ständerat entscheidet über die Abschaffung der Heiratsstrafe

Ehepaare sollen nicht mehr Steuern zahlen müssen als Konkubinatspaare. Der Ständerat nimmt (heute) Montag einen neuen Anlauf, um die Heiratsstrafe abzuschaffen.

Luzerner Möbelfirma Novex übernimmt Berner Bigla Office
Wirtschaft

Luzerner Möbelfirma Novex übernimmt Berner Bigla Office

Zwei Familienunternehmen aus der Möbelbranche spannen zusammen: Die Novex AG aus Hochdorf LU übernimmt die Bigla Office AG aus Biglen BE. Ab 2020 werden alle Möbel im Produktionsbetrieb der Novex in Huttwil BE hergestellt.