Velofahrerin wird bei Kollision mit Lastwagen tödlich verletzt


News Redaktion
Regional / 24.02.23 16:34

Eine Radfahrerin ist am Freitag in Steinhausen ZG bei einem Unfall ums Leben gekommen. Ihre beiden kleinen Kinder, die im Veloanhänger mitfuhren, blieben unverletzt.

Die Zuger Polizei klärt die Umstände eines tödlichen Verkehrsunfalls in Steinhausen. (Symbolbild) (FOTO: KEYSTONE/URS FLUEELER)
Die Zuger Polizei klärt die Umstände eines tödlichen Verkehrsunfalls in Steinhausen. (Symbolbild) (FOTO: KEYSTONE/URS FLUEELER)

Nach Angaben der Strafverfolgungsbehörden fuhr die 37-jährige um 11.30 Uhr beim Einkaufszentrum Zugerland auf einem Radweg. Ein 48-jähriger Chauffeur bog mit seinen Lastwagen nach rechts auf einen Parkplatz ein. Dabei kam es zu einer Kollision.

Die Radfahrerin wurde unter dem Sattelschlepper eingeklemmt. Sie sei so schwer verletzt worden, dass sie noch auf der Unfallstelle gestorben sei, teilten die Strafuntersuchungsbehörden mit.

Im Veloanhänger waren die beiden Kinder der Frau mitgefahren. Sowohl das neun Monate alte Kind wie auch das Zweijährige seien unverletzt geblieben, teilten die Strafuntersuchungsbehörden mit. Sie seien von der Zuger Polizei und einem Care Team betreut worden. Auch der Chauffeur, der einen Schock erlitten habe, sei betreut worden.

Die Unfallstelle wurde vom kriminaltechnischen Dienst der Zuger Polizei und von Spezialisten der Kantonspolizei Zürich untersucht. Die genaue Unfallursache sei noch nicht geklärt, teilten die Strafuntersuchungsbehörden mit.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Michael Neuenschwander:
Schweiz

Michael Neuenschwander: "Ein unideologischer Blick ist nötig"

Heute kommt "A Forgotten Man" in die Deutschschweizer Kinos. Im Interview mit Keystone-SDA spricht Hauptdarsteller Michael Neuenschwander über die schwierige Rolle der Schweiz im Zweiten Weltkrieg und die Kraft des Kinos.

Kommission will 25 Leopard-Panzer ausser Dienst stellen
Schweiz

Kommission will 25 Leopard-Panzer ausser Dienst stellen

Die Sicherheitspolitische Kommission des Nationalrates möchte 25 Leopard-Panzer der Schweizer Armee ausser Dienst stellen. Sie will so den Rückverkauf der Panzer an den deutschen Hersteller ermöglichen.

La Chaux-de-Fonds dank Blitzstart und Östlund
Sport

La Chaux-de-Fonds dank Blitzstart und Östlund

Der Swiss-League-Champion La Chaux-de-Fonds geht im Auf-/Abstiegs-Playoff gegen Ajoie dank einem 3:2-Auswärtssieg mit 1:0 in Führung.

Zürcher Kommission für neuen Versuch mit Basishilfe für Ausländer
Schweiz

Zürcher Kommission für neuen Versuch mit Basishilfe für Ausländer

Die Stadt Zürich soll während dreier Jahre Ausländerinnen und Ausländer in prekären Verhältnissen mit 5,4 Millionen Franken unterstützen: Die zuständige Kommission des Gemeinderates spricht sich mehrheitlich für eine neue Auflage des Pilotprojekts "wirtschaftliche Basishilfe" aus.