Verein "GRdigital" zur digitalen Förderung gegründet


News Redaktion
Schweiz / 10.05.21 17:04

In Chur ist am 10. Mai der Verein "GRdigital" gegründet worden. Dieser soll den Kanton Graubünden künftig bei der Digitalisierung unterstützen.

Der Verein
Der Verein "GRdigital" wurde am 10. Mai in Chur gegründet. (FOTO: Standeskanzlei Graubünden)

Der Verein sei im Rahmen des Gesetzes zur Förderung der digitalen Transformation gegründet worden, hiess es in der Mitteilung des Kantons Graubünden am Montag. Dieses Gesetz sehe eine solche Organisation vor. Der Verein soll künftig alle Aufgaben der Digitalisierung übernehmen.

Gründungsmitglieder seien Verbände, Organisationen, Institutionen und einzelne Unternehmen aus verschiedenen Branchen und Bereichen des gesellschaftlichen Lebens, hiess es. Sie sollen ab sofort alle Trends aufgreifen, die hinsichtlich der Digitalisierung in Graubünden relevant seien.

Der Kanton ist auch Mitglied. Er wird nun mit dem Verein einen Leistungsauftrag über die Aufgaben und die Finanzierung abschliessen.

Noch ist die Geschäftsstelle des Vereins GRdigital nicht besetzt. Bis dahin übernimmt der Vereinsvorstand. Ein Fachrat unterstützt den Verein zusätzlich bei der Beurteilung von eingereichten Projekten.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr Erträge für weniger Berufsfischerinnen und Berufsfischer
Schweiz

Mehr Erträge für weniger Berufsfischerinnen und Berufsfischer

Die Zahl der Patente für die Berufsfischerei auf dem Bodensee hat stark abgenommen. Dies wirkt sich positiv auf den Pro-Kopf-Ertrag aus: Für die einzelnen Fischerinnen und Fischer gab es 2020 Fangmengen wie zuletzt vor acht Jahren.

Rückschlag für Jolanda Neff
Sport

Rückschlag für Jolanda Neff

Mountainbikerin Jolanda Neff muss einen Rückschlag hinnehmen. Beim Sturz im Weltcuprennen am Sonntag in Leogang bricht sie sich einen Knochen in der linken Hand.

Eröffnungskonzert in Tonhalle Zürich findet im September statt
Schweiz

Eröffnungskonzert in Tonhalle Zürich findet im September statt

Der Umbau des Kongresshauses und der Tonhalle Zürich ist nach vier Jahren abgeschlossen. Anfang September wird der Veranstaltungsort mit Konzerten eingeweiht.

Kosmisches Karussell: Selbst grösste Strukturen im All drehen sich
International

Kosmisches Karussell: Selbst grösste Strukturen im All drehen sich

Planeten, Sterne, Galaxien und sogar Galaxienhaufen: Im Kosmos dreht sich alles. Sogar die grössten bekannten Strukturen im Universum - langgestreckte Filamente zwischen Galaxienhaufen - rotieren, berichtet ein internationales Forscherteam in "Nature Astronomy".