Verlosung: Laufe mit den FCL- und Sion-Stars gemeinsam ein


Eliane Schelbert
Sport / 17.09.18 12:00

Für das FCL-Heimspiel vom Sonntag, 30. September 2018 gegen den FC Sion verlosen wir 25 exklusive Plätze als Einlauf-Kids. Melde Dich jetzt an und begleite die FCL- und Sion-Stars beim Einlauf in die swissporarena.

Verlosung: Laufe mit den FCL- und Sion-Stars gemeinsam ein
Verlosung: Laufe mit den FCL- und Sion-Stars gemeinsam ein
Verlosung: Laufe mit den FCL- und Sion-Stars gemeinsam ein
Verlosung: Laufe mit den FCL- und Sion-Stars gemeinsam ein

Für das FCL-Heimspiel vom Sonntag, 30. September 2018 gegen den FC Sion verlosen wir 25 Plätze als Einlauf-Kids. Das Spiel steht im Zeichen des «Tag der Innerschweizer Fussball». Melde Dich jetzt an und begleite die FCL- und Sion-Stars gemeinsam beim Einlauf in die swissporarena. Erlebe dabei unvergessliche Momente.

Im Preis inbegriffen ist neben dem Sitzplatz-Ticket für die Kids auch eines für die Begleitperson. Als Geschenk darfst jedes Kind das spezielle Einlauf-Trikot behalten.

Mitmachen können alle Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren. Mitnehmen muss man nur weisse Turnschuhe. Spezielle Socken, Hosen und natürlich das Trikot werden vor dem Spiel abgegeben. Die Gewinner werden in der Woche vor dem Spiel direkt vom IFV informiert.


Anmeldeformular


Anmeldebedingungen:
Teilnahmeschluss ist am Montag, 24. September um 12.00 Uhr. Es können ausschließlich hier registrierte Personen mit Wohnsitz in der Schweiz teilnehmen, ausgenommen Mitarbeitende der NMZ Werbe AG, Radio Central AG und Radio Sunshine AG.  Die angemeldeten Kinder müssen zwischen 8 und 12 Jahren sein. Die Gewinner werden vom IFV persönlich informiert. Eine Barauszahlung vom Gewinn ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Über die Verlosung wird keine Korrespondenz geführt. Die Wettbewerbsteilnehmer/innen sind damit einverstanden, dass Radio Central die angegeben Personendaten für Marketingzwecke verwenden darf.


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Papst eröffnet  im Vatikan Krisengipfel zu sexuellem Missbrauch
International

Papst eröffnet im Vatikan Krisengipfel zu sexuellem Missbrauch

Auf Einladung von Papst Franziskus beraten die katholischen Bischöfe seit Donnerstagmorgen über Konsequenzen aus den Missbrauchsskandalen der katholischen Kirche. Der Papst verlangte zum Auftakt des Treffens "konkrete Massnahmen" gegen Missbrauch.

Vierfachmörder von Rupperswil will Therapie vor Bundesgericht durchsetzen
Schweiz

Vierfachmörder von Rupperswil will Therapie vor Bundesgericht durchsetzen

Der Vierfachmord von Rupperswil wird nun auch das Bundesgericht beschäftigten. Der vor zwei Monaten vom Aargauer Obergericht verurteilte Mörder verzichtet zwar darauf, die ordentliche Verwahrung anzufechten. Er verlangt eine ambulante, vollzugsbegleitende Massnahme.

Cham ZG: Autofahrerin verletzt sich bei Auffahrunfall
Regional

Cham ZG: Autofahrerin verletzt sich bei Auffahrunfall

Eine Autofahrerin hat sich heute Morgen in Cham bei einem Auffahrunfall erheblich verletzt. Weil der Verkehr unvermittelt stockte, konnte ein 30-Jähriger nicht mehr rechtzeitig bremsen und prallte in den Wagen der Frau vor ihm. Der Sachschaden beträgt rund 80'000 Franken.

Brand in Muotathaler Abfallbunker
Regional

Brand in Muotathaler Abfallbunker

In einem Abfallbunker in Muotathal ist heute Morgen um 5.30 Uhr ein Feuer ausgebrochen. Die Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen und verhindern, dass die Flammen auf das Gebäude übergriffen.