Vermisstes Mädchen in Yverdon tot aufgefunden - Ex-Freund in Haft


Roman Spirig
Schweiz / 07.01.20 15:26

Ein 17-jähriges Mädchen aus Baulmes VD, das kurz nach Weihnachten 2019 als vermisst gemeldet worden ist, ist am Montag in Yverdon tot aufgefunden worden. Der Ex-Freund des Opfers wurde unter dringenden Tatverdacht festgenommen, wie die Polizei heute Dienstag mitteilte.

Vermisstes Mädchen in Yverdon tot aufgefunden - Ex-Freund in Haft (Foto: KEYSTONE / ALEXANDRA WEY)
Vermisstes Mädchen in Yverdon tot aufgefunden - Ex-Freund in Haft (Foto: KEYSTONE / ALEXANDRA WEY)

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

80 Tote durch Coronavirus in China und mehr als 2300 Fälle
International

80 Tote durch Coronavirus in China und mehr als 2300 Fälle

Die Zahl der Todesopfer durch das neuartige Coronavirus in China ist um weitere 24 Personen auf mindestens 80 gestiegen. Dies gaben chinesische Behörden heute Montag offiziell bekannt.

Frankfurt heizt Bundesliga Meisterschaft weiter an
Sport

Frankfurt heizt Bundesliga Meisterschaft weiter an

Nach schwacher erster Saisonhälfte musste Eintracht Frankfurt die eigenen Ambitionen in der Bundesliga früh zurückschrauben. Mit dem 2:0-Heimsieg gegen Leader RB Leipzig griff das Team von Adi Hütter nun ins Titelrennen ein.

Neue Strassenbrücke über Bahngleis in Oberkirch kann gebaut werden
Regional

Neue Strassenbrücke über Bahngleis in Oberkirch kann gebaut werden

In Oberkirch kann eine neue Strassenbrücke über das Bahngleis gebaut und die Kantonsstrasse K47 in diesem Bereich saniert und ausgebaut werden. Der Kantonsrat hat am Montag dem 7,3 Millionen Franken teuren Vorhaben zugestimmt.

Dörflifasnacht Schübelbach
Events

Dörflifasnacht Schübelbach

Fasnacht Total am 25. Januar an der Dörflifasnacht in Schübelbach.