Verteidiger Fosu-Mensah zu Bayer Leverkusen


Roman Spirig
Sport / 13.01.21 17:18

Der Bundesligist Bayer Leverkusen verpflichtet den dreifachen niederländischen Internationalen Timothy Fosu-Mensah vom englischen Tabellenführer Manchester United.

Verteidiger Fosu-Mensah zu Bayer Leverkusen (Foto: KEYSTONE / AP / MATTHIAS SCHRADER)
Verteidiger Fosu-Mensah zu Bayer Leverkusen (Foto: KEYSTONE / AP / MATTHIAS SCHRADER)

Der 23-jährige Rechtsverteidiger unterschrieb bei den Deutschen einen Vertrag bis 2024. Da sein Vertrag in Manchester zum Saisonende ausgelaufen wäre, ist die Ablösesumme überschaubar. Nach Medienberichten soll sie unter zwei Millionen Euro liegen.

Fosu-Mensah war beim englischen Rekordmeister zuletzt nur Ersatz. In der Premier League wurde er nur am ersten Spieltag eingesetzt, in der Champions League kam er zu zwei Kurzeinsätzen.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Alle Hotels und Skischulen in St. Moritz und Celerina testen
Schweiz

Alle Hotels und Skischulen in St. Moritz und Celerina testen

Alle Hotels in St. Moritz und Celerina testen ihr Personal auf das Coronavirus. Ebenfalls zum Test müssen sämtliche Ski- und Schneesportlehrerinnen und -lehrer, die in den Skigebieten Corviglia und Corvatsch tätig sind. Das teilte die Staatskanzlei am Samstag mit.

Steinmetz wegen Korruption zu fünf Jahren Gefängnis verurteilt
Schweiz

Steinmetz wegen Korruption zu fünf Jahren Gefängnis verurteilt

Der französisch-israelische Rohstoffhändler Beny Steinmetz ist von einem Genfer Strafgericht wegen Korruption und Urkundenfälschung zu fünf Jahren Gefängnis verurteilt worden. Ausserdem muss der Milliardär eine Kompensationszahlung von 50 Millionen Franken leisten.

Amtsenthebungsverfahren gegen Trump beginnt in zweiter Februarwoche
International

Amtsenthebungsverfahren gegen Trump beginnt in zweiter Februarwoche

Das zweite Amtsenthebungsverfahren gegen den ehemaligen US-Präsidenten Donald Trump soll in der zweiten Februarwoche beginnen. Das kündigte der demokratische Mehrheitsführer im US-Senat, Chuck Schumer, am Freitag (Ortszeit) an.

Der FC Lugano holt Verstärkung für die Abwehr
Sport

Der FC Lugano holt Verstärkung für die Abwehr

Der FC Lugano verpflichtet mit einem kostenlosen Leihvertrag für den Rest der Saison den 21-jährigen nigerianischen Aussenverteidiger Lucky Onyebuchi Opara.