VIDEO: Büezer Buebe Trauffer & Gölä greifen zusammen - mit neuem Song zum ESAF in Zug


Roman Spirig
Schwingen / 24.07.19 14:31

Der offizielle Song des Eidgenössischen Schwing- und Älplerfests in Zug, «Maa gäge Maa», ist draussen. Gölä und Trauffer als Büetzer Buebe haben heute auch gleich die Arena, 30 Tage vor dem Eidgenössischen, besucht. Radio Central, als offizieller Medienpartner des ESAF, war dabei.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Ukrainischer Sänger kann auch in Schlieren nicht auftreten
Schweiz

Ukrainischer Sänger kann auch in Schlieren nicht auftreten

Der ukrainische Sänger Artem Pivovarov hat auch sein nach Schlieren verschobenes Konzert abgesagt. Die Stadt Zürich überprüft derzeit ein weiteres Konzert eines ukrainischen Künstlers.

Wanderin stirbt nach Absturz in den Nidwaldner Bergen
Regional

Wanderin stirbt nach Absturz in den Nidwaldner Bergen

Eine Wanderin ist am Montagnachmittag beim Abstieg vom Wirzweli Richtung Wolfenschiessen NW tödlich verunglückt. Die 65-Jährige aus dem Kanton Solothurn stürzte vom Wanderweg rund 40 Meter einen steilen Abhang hinunter, wie die Kantonspolizei Nidwalden am Dienstag mitteilte.

EU-Parlamentarier für OSZE-Beobachtermission bei Wahl in Polen
International

EU-Parlamentarier für OSZE-Beobachtermission bei Wahl in Polen

Eine grosse Mehrheit der Fraktionen im EU-Parlament fordert für die im Herbst angesetzte Parlamentswahl in Polen eine Beobachtermission der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE).

Verwaltungsgericht pfeift kantonales Heim wegen Entlassung zurück
Schweiz

Verwaltungsgericht pfeift kantonales Heim wegen Entlassung zurück

Eine Pflegerin aus dem Kanton Zürich ist zu Unrecht entlassen worden. Dies hat das Verwaltungsgericht entschieden. Die Frau hatte ein Versäumnis von zwei Kolleginnen "ausbügeln" wollen und vergessen gegangene Medikamente einige Stunden später verabreicht.