Von Auto in Immensee angefahren: Velofahrer schwer verletzt


Roman Spirig
Regional / 19.08.19 10:59

Ein 54-jähriger Velofahrer ist bei einem Unfall am Sonntag gegen 17.45 Uhr in Immensee schwer verletzt worden. Er stürzte, weil ein 75-jähriger Autolenker auf der Artherstrasse von hinten in ihn hinein fuhr.

Von Auto in Immensee angefahren: Velofahrer schwer verletzt
Von Auto in Immensee angefahren: Velofahrer schwer verletzt

Der Rettungsdienst brachte den verletzten Velofahrer ins Spital, teilte die Schwyzer Kantonspolizei am Montag mit.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Betrunkener Automobilist flieht vor Polizei und landet in der Reuss
Schweiz

Betrunkener Automobilist flieht vor Polizei und landet in der Reuss

Ein betrunkener Automobilist ohne Fahrausweis ist am Samstagabend in Rottenschwil AG vor der Polizei geflohen und in der Reuss gelandet. Verletzt wurde niemand. Der 38-jährige Lenker verliess sein Auto selbst und schwamm an Land.

Zahl der Covid-19-Erkrankungen steigt auf 14'336
Schweiz

Zahl der Covid-19-Erkrankungen steigt auf 14'336

Die Anzahl bestätigter Covid-19-Erkrankungen in der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein steigt weiter. Bis Sonntagmittag gab es 14’336 bestätigte Fälle, 1123 mehr als am Vortag. Laut BAG starben 257 Menschen im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung .

Hitzewelle in der Antarktis bedroht die Erde - Experten besorgt
International

Hitzewelle in der Antarktis bedroht die Erde - Experten besorgt

Aussergewöhnliche Wärme in der Antarktis lässt Forscher Alarm schlagen: Angesichts einer erstmals an der Casey Forschungsstation in der Ostantarktis gemessen Hitzewelle warnen sie vor drastischen Schäden für antarktische Lebewesen und für die Ökosysteme der Erde.

Wetzikon: 77-jähriger Autofahrer stirbt bei Selbstunfall
Schweiz

Wetzikon: 77-jähriger Autofahrer stirbt bei Selbstunfall

In Wetzikon ist am Dienstagmorgen ein 77-jähriger Autofahrer ums Leben gekommen. Der Mann fuhr mit seinem Auto in einer Rechtskurve geradeaus, dann überquerte er die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem Treppenaufgang. Der Mann starb noch am Unfallort.