Von Auto in Immensee angefahren: Velofahrer schwer verletzt


Roman Spirig
Regional / 19.08.19 10:59

Ein 54-jähriger Velofahrer ist bei einem Unfall am Sonntag gegen 17.45 Uhr in Immensee schwer verletzt worden. Er stürzte, weil ein 75-jähriger Autolenker auf der Artherstrasse von hinten in ihn hinein fuhr.

Von Auto in Immensee angefahren: Velofahrer schwer verletzt
Von Auto in Immensee angefahren: Velofahrer schwer verletzt

Der Rettungsdienst brachte den verletzten Velofahrer ins Spital, teilte die Schwyzer Kantonspolizei am Montag mit.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Goldpreis steigt über 1600 US-Dollar
International

Goldpreis steigt über 1600 US-Dollar

Der Ansturm der Anleger auf das Edelmetall Gold hält an. Am Mittwoch kostete eine Feinunze (etwa 31,1 Gramm) bis zu 1605 US-Dollar. Damit liegt der Goldpreis in der Nähe seines höchsten Standes seit März 2013.

Sulzer steigert Umsatz und Gewinn zweistellig
Schweiz

Sulzer steigert Umsatz und Gewinn zweistellig

Der Winterthurer Traditionskonzern Sulzer war auch 2019 auf Wachstumskurs. Mit dem Umsatz gelang erneut ein zweistelliges Plus und dank eines Sparprogramms nahm der Gewinn überproportional zu. Den Aktionären winkt eine höhere Dividende.

Zuger Calvin Thürkauf vor möglichem NHL-Debüt
Sport

Zuger Calvin Thürkauf vor möglichem NHL-Debüt

Der schweiz-kanadische Doppelbürger Calvin Thürkauf steht vor seinem möglichen Debüt in der NHL für die Columbus Blue Jackets. Aufgrund von verletzungsbedingten Ausfällen wurde der 22-jährige Stürmer aus dem AHL-Farmteam Cleveland Monsters abberufen. Für diese hält der Zuger aktuell bei 9 Toren und 16 Assists nach 47 Saisonspielen.

ING -Chef Ralph Hamers wird neuer UBS-CEO
International

ING -Chef Ralph Hamers wird neuer UBS-CEO

An der Spitze der Grossbank UBS steht ein Wechsel an. Der Chef des niederländischen Geldhauses ING, Ralph Hamers, löst am 1. November Sergio Ermotti als Konzernleiter ab.