VW-Bus kollidiert im Naxbergtunnel mit Auto


Roman Spirig
Regional / 12.06.19 17:00

Im Naxbergtunnel der A2 im Kanton Uri hat sich am Morgen ein Auffahrunfall ereignet. Ein Lenker wurde leicht verletzt.

VW-Bus kollidiert im Naxbergtunnel mit Auto (Foto: KEYSTONE /  / )
VW-Bus kollidiert im Naxbergtunnel mit Auto

Wie die Kantonspolizei Uri mitteilte, war ein französischer Personenwagen auf der A2 Richtung Süden unterwegs. Im Naxbergtunnel auf Gebiet der Gemeinde Wassen musste er verkehrsbedingt abbremsen. Dies bemerkte die Lenkerin eines nachfolgenden VW-Busses zu spät. Es kam zu einer Auffahrkollision, bei der der Autofahrer leicht verletzt wurde. Er wurde vom Rettungsdienst ins Kantonsspital gebracht. Der Sachschaden beträgt 15'000 Franken.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Wohnmobilbrand auf der A2 sorgt für Stau vor dem Gotthard
Menüs

Wohnmobilbrand auf der A2 sorgt für Stau vor dem Gotthard

Ein Wohnmobil ist am Dienstag auf der Autobahn A2 in Gurtnellen UR vor dem Gotthard in Brand geraten. Das Feuer wurde rasch gelöscht, der Lenker des Wohnmobils nicht verletzt. Die Strasse war vorübergehend gesperrt und es kam zu Stau.

Novartis steigert Umsatz im zweiten Quartal um 4 Prozent
Wirtschaft

Novartis steigert Umsatz im zweiten Quartal um 4 Prozent

Bei Novartis haben auch im zweiten Quartal die wichtigsten Medikamente das Geschäft angekurbelt. Der Umsatz kletterte um 4 Prozent auf 11,8 Milliarden Franken, wie der Pharmakonzern am Donnerstag mitteilte.

Lastwagen stürzt in Silenen 300 Meter in Tiefe
Regional

Lastwagen stürzt in Silenen 300 Meter in Tiefe

Ein Lastwagen ist am Dienstagnachmittag in Silenen UR über die Fahrbahn geraten und 300 Meter in die Tiefe gestürzt. Der Lenker wurde dabei aus dem Fahrzeug geschleudert und erheblich verletzt.

21-Jähriger stirbt bei Autounfall in Innerthal SZ
Regional

21-Jähriger stirbt bei Autounfall in Innerthal SZ

Ein 21-Jähriger ist in der Nacht auf Samstag bei einem Autounfall in Innerthal SZ noch auf der Unfallstelle gestorben. Ein Gleichaltriger, der ebenfalls im Auto sass, wurde mit schweren Verletzungen in eine Spezialklinik geflogen.