/

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Bundesrat rüstet bei der Cybersicherheit weiter personell auf
Schweiz

Bundesrat rüstet bei der Cybersicherheit weiter personell auf

Die Bundesverwaltung erhält 20 zusätzliche Stellen zur Stärkung der Cybersicherheit. Eingerichtet werden sollen sie in den dafür zuständigen Ämtern. Das hat der Bundesrat entschieden.

Kanton Thurgau: Contact-Tracing funktioniert
Schweiz

Kanton Thurgau: Contact-Tracing funktioniert

Im Kanton Thurgau stehen nach dem Rückgang der Corona-Fallzahlen weitere Lockerungen an. Um die Lage auch künftig im Griff zu haben, liegt der Fokus weiterhin auf Testen, Tracing, Isolation und Quarantäne. Zurzeit befinden sich zwei Personen in Isolation, zwei wurden in die Quarantäne eingewiesen.

Auch künftig keine Maskenpflicht am Flughafen Zürich
Schweiz

Auch künftig keine Maskenpflicht am Flughafen Zürich

Die Flughäfen Zürich, Genf und Basel und Fluggesellschaften haben Corona-Schutzkonzepte ausgearbeitet. Passagieransammlungen sollen wenn immer möglich vermieden werden. Masken sind in Zürich nicht Pflicht, in Genf bei Gedränge dringend empfohlen und in Basel Pflicht.

SP und Grüne kritisieren Vorgehen des St. Galler Stadtrats
Schweiz

SP und Grüne kritisieren Vorgehen des St. Galler Stadtrats

In der St. Galler Innenstadt können die Läden ab 1. Juni unter der Woche länger offen haben, und auch sonntags soll das Einkaufen grundsätzlich möglich sein. Die SP will die Liberalisierung der Öffnungszeiten bekämpfen. Für die Grünen hat der Stadtrat an der Bevölkerung vorbei entschieden.