«We Will Rock You» - das Musical


Eliane Schelbert
Events / 11.01.21 08:17

Das Musical mit den 24 größten Queen-Songs «We Will Rock You» ist vom 11. bis 23. Januar im Theater 11 zu sehen.

«We Will Rock You» - das Musical (Foto: KEYSTONE /  / )
«We Will Rock You» - das Musical

Nach triumphalen Gastspielen weltweit beginnt für «We Will Rock You», den Smash-Hit von Queen und Ben Elton, jetzt ein neues Erfolgskapitel.

Ab Oktober 2020 tourt die Show rund um die 24 grössten Queen-Hits in der spektakulären neuen Inszenierung der englischen Original-Produktion in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Songs werden in Englisch gesungen, während die Dialoge auf Deutsch geführt werden. Mehr als 15 Millionen Fans in 17 Ländern hat «We Will Rock You» bisher begeistert.  

Die futuristische musikalische Komödie, die inhaltlich und optisch einen Bogen spannt, der auch an die legendären Live-Auftritte von Queen erinnert, gilt als globales Phänomen. Zwei Dutzend Klassiker wie «We are the Champions», «Killerqueen» und «Bohemian Rhapsody» zelebrieren die Karriere eine der genialsten Rockbands aller Zeiten.

Der Blockbuster-Film «Bohemian Rhapsody» hatte kürzlich erneut die einzigartige Anziehungskraft von Queen demonstriert. Deren spektakuläre Tourneen zählen nach wie vor zu den grössten Attraktionen der Rockmusik.

Tickets gibt es beim Ticketcorner.


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Jugendliche stehlen Lieferwagen und entziehen sich Polizeikontrolle
Schweiz

Jugendliche stehlen Lieferwagen und entziehen sich Polizeikontrolle

Zwei Jugendliche im Alter von 15 und 16 Jahren haben sich mit einem mutmasslich gestohlenen Lieferwagen am Samstagabend in Reinach einer Polizeikontrolle entzogen. Sie konnten wenig später in einem Bus festgenommen werden.

Theater Duo Fischbach schliesst wegen verschärften Coronamassnahmen
Regional

Theater Duo Fischbach schliesst wegen verschärften Coronamassnahmen

Das 2008 vom Duo Fischbach in Küssnacht SZ eröffnete gleichnamige Theater lässt den Vorhang fallen. Begründet wird dies mit den verschärften Bestimmungen zur Eindämmung der Coronapandemie.

Luzerner Regierungsrat will vorgedruckte Wahllisten beibehalten
Regional

Luzerner Regierungsrat will vorgedruckte Wahllisten beibehalten

Im Kanton Luzern soll es bei Majorzwahlen weiterhin vorgedruckte Wahllisten geben. Der Regierungsrat spricht sich gegen eine Abschaffung der Kandidatenlisten aus, dies zum Schutz von Themen- und Befindlichkeitsbewegungen ohne Parteien im Rücken.

Fahrschüler flüchtet vor Freiburger Polizei und baut Unfall
Schweiz

Fahrschüler flüchtet vor Freiburger Polizei und baut Unfall

In der Nacht auf Montag hat sich in Châtel-St-Denis FR ein Fahrschüler einer Polizeikontrolle entziehen wollen. Die Flucht endete in Palézieux-Gare VD, wo der 19-Jährige mit seinem Auto in eine Bahnschranke prallte.