Werner Schlegel triumphiert souverän


Eliane Schelbert
Schwingen / 07.08.22 17:46

Auf überzeugende Weise erringt Werner Schlegel am Nordwestschweizer Teilverbandsfest in Brugg seinen vierten und zugleich wertvollsten Kranzfestsieg.

Werner Schlegel triumphiert souverän (Foto: KEYSTONE / PHILIPP SCHMIDLI)
Werner Schlegel triumphiert souverän (Foto: KEYSTONE / PHILIPP SCHMIDLI)

Mit fünf Siegen in den ersten fünf Gängen sicherte sich der 19-jährige St. Galler schon vor dem Schlussgang den Festsieg. Der Schlussgang-Gegner Fabian Staudenmann, einer von drei Kilchberger Siegern 2021, hätte mit einem Sieg das Fest zusammen mit Schlegel gewonnen. Entgegen seinen Gewohnheiten verliess sich Schlegel auf eine gute Defensive. Tatsächlich liess er sich in den 14 Minuten kaum je in starke Bedrängnis bringen.

Schlegel und Staudenmann waren in Brugg als erste Favoriten gestartet. Drei Wochen vor dem Eidgenössischen Fest in Pratteln zeigten sich beide in vorzüglicher Form. Staudenmann liess sich in den ersten fünf Gängen nur vom Nordwestschweizer Trumpf Nick Alpiger mit einem Gestellten - schon im 1. Gang - bremsen.

Der Teenager Schlegel hatte seine ersten drei Kranzfestsiege an Kantonalfesten errungen. Diesmal triumphierte er an einem Anlass der höheren Kategorie.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Musk signaliert DeSantis Unterstützung für Präsidentschaftskandidatur
International

Musk signaliert DeSantis Unterstützung für Präsidentschaftskandidatur

Der Besitzer des Nachrichtendienstes Twitter, Elon Musk, hat Floridas Gouverneur Ron DeSantis im Fall einer Präsidentschaftskandidatur seine Hilfe in Aussicht gestellt. Auf die Frage eines Twitter-Nutzers, ob er den Republikaner bei der nächsten Wahl 2024 unterstützen wurde, antwortete Musk ganz knapp: "Ja." Später fügte er hinzu: "Aber Twitter als Plattform muss fair zu allen sein." DeSantis gilt nach seiner Wiederwahl im November als stärkster möglicher innerparteilicher Rivale des abgewählten Ex-Präsidenten Donald Trump. Trump hatte Mitte November bekanntgegeben, dass er sich wieder um die Kandidatur der Republikaner bemüht.

Deutschland beschliesst Etat für 2023 - Schuldenbremse trotz Krediten
International

Deutschland beschliesst Etat für 2023 - Schuldenbremse trotz Krediten

Deutschland nimmt im kommenden Jahr im Kampf gegen die Energiekrise Kredite von rund 45 Milliarden Euro auf und finanziert zahlreiche Hilfen für Bürger und Wirtschaft. Der Bundestag beschloss am Freitag den Etat für das Jahr 2023.

Herzog und Baume-Schneider auf SP-Zweierticket
Schweiz

Herzog und Baume-Schneider auf SP-Zweierticket

Die beiden offiziellen SP-Bundesratskandidatinnen heissen Eva Herzog und Elisabeth Baume-Schneider. Die Fraktion hat sich am Samstag für ein Zweierticket mit den Ständerätinnen aus Basel-Stadt und Jura entschieden.

IT-Projekt des VBS läuft finanziell aus dem Ruder
Schweiz

IT-Projekt des VBS läuft finanziell aus dem Ruder

Die Beschaffung des neuen Luftraum-Überwachungssystems für die Schweizer Luftwaffe wird deutlich teurer als gedacht. Die Kosten steigen von 155 Millionen auf 314 Millionen Franken. Das Verteidigungsdepartement hat entsprechende Informationen von Radio SRF bestätigt.