YB erster Leader - Freuler Torschütze für Atalanta


News Redaktion
Sport / 14.09.21 23:33

Nach dem ersten Spieltag der Champions League sind die Young Boys Leader in der Gruppe F. Im zweiten Spiel dieser Gruppe remisierten Europa-League-Sieger Villarreal und Atalanta Bergamo 2:2.

Remo Freuler feiert seinen frühen Führungstreffer für Atalanta - am Ende gibts bei Villarreal einen Punkt (FOTO: KEYSTONE/AP/Alberto Saiz)
Remo Freuler feiert seinen frühen Führungstreffer für Atalanta - am Ende gibts bei Villarreal einen Punkt (FOTO: KEYSTONE/AP/Alberto Saiz)

Remo Freuler eröffnete für Atalanta Bergamo das Score schon in der 6. Minute, indem er im Strafraum ein Zuspiel von Duvan Zapata via Pfosten verwertete.

Die Italiener gerieten später in Rückstand, bevor der deutsche Internationale Robin Gosens gut zehn Minuten vor Schluss ausglich.

Villarreal - Atalanta Bergamo 1:1 (1:1)

SR Turpin (FRA). - Tore: 6. Freuler 0:1. 39. Trigueros 1:1. 83. Gosens 2:2.

Villarreal: Rulli; Foyth, Albiol, Torres, Alfonso Pedraza (87. Mario Gaspar); Parejo, Capoue (60. Coquelin), Trigueros (60. Gomez); Gerard Moreno, Dia (60. Danjuma), Pino (73. Alberto Moreno).

Atalanta Bergamo: Musso; Toloi, Palomino, Djimsiti (61. Demiral); Zappacosta, De Roon (70. Koopmeiners), Freuler, Gosens; Malinowski (70. Pasalic), Pessina (79. Mirantschuk); Zapata (70. Ilicic).

Bemerkungen: 85. Gelb-rote Karte gegen Coquelin.

Young Boys - Manchester United 2:1 (0:1)

31120 Zuschauer. - SR Letexier (FRA). - Tore: 13. Ronaldo (Bruno Fernandes) 0:1. 66. Moumi Ngamaleu (Hefti) 1:1. 92. Siebatcheu 2:1.

Young Boys: Von Ballmoos; Hefti (83. Sulejmani), Camara, Lauper (92. Zesiger), Garcia; Sierro (46. Siebatcheu), Martins (82. Rieder); Fassnacht, Aebischer, Moumi Ngamaleu; Elia (92. Kanga).

Manchester United: De Gea; Wan-Bissaka, Lindelöf, Maguire, Shaw; Pogba, Fred (89. Martial); Sancho (37. Dalot), Bruno Fernandes (72. Matic), Van de Beek (46. Varane); Ronaldo (72. Lingard).

Bemerkungen: Young Boys ohne Lustenberger, Nsame, Lefort, Monteiro und Petignat (alle verletzt). Manchester United ohne Cavani, Rashford, Jones, McTominay, Diallo, Telles (alle verletzt) und Henderson (krank). 35. Rote Karte gegen Wan-Bissaka (Foul). Verwarnungen: 45. Fassnacht (Foul). 50. Martins (Foul). 64. Varane (Zeitspiel).

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Architekt Robert Haussmann kurz vor seinem 90. Geburtstag gestorben
Schweiz

Architekt Robert Haussmann kurz vor seinem 90. Geburtstag gestorben

Der renommierte Architekt, Innenarchitekt und Produktgestalter Robert Haussmann ist tot. Er starb bereits am vergangenen Dienstag, wie sein Sohn Florian Haussmann der Nachrichtenagentur Keystone-SDA am Montag mitteilte.

Deutscher CDU/CSU-Fraktion droht eine Zerreissprobe
International

Deutscher CDU/CSU-Fraktion droht eine Zerreissprobe

Vor der ersten Sitzung der neuen CDU/CSU-Fraktion im deutschen Bundestag zeichnet sich eine Zerreissprobe um die Wiederwahl des amtierenden Vorsitzenden Ralph Brinkhaus (CDU) ab.

Volk entscheidet über
Schweiz

Volk entscheidet über "Ehe für alle" und "99-Prozent-Initiative"

In der Schweiz sollen auch gleichgeschlechtliche Paare zivil heiraten und Kinder adoptieren dürfen. Am Sonntag entscheidet das Stimmvolk über die "Ehe für alle" und die "99-Prozent-Initiative" der Jungsozialisten, die höhere Steuern auf Kapitaleinkommen fordert.

Netto-Null: Stadt Zürich will 37 Millionen in Gebäude investieren
Schweiz

Netto-Null: Stadt Zürich will 37 Millionen in Gebäude investieren

Die Stadt Zürich will über 37 Millionen Franken in den Ersatz von Öl- und Gasheizungen durch klimaschonende Alternativen sowie in die energetische Sanierung alter Liegenschaften investieren. Stimmt der Gemeinderat den zwei Förderprogrammen zu, starten sie im Frühling 2022.