Yiea Wey Te wird neues Mitglied im Zürcher Kantonsrat


News Redaktion
Schweiz / 16.04.21 12:05

In der FDP-Fraktion im Zürcher Kantonsrat kommt es zu einem Wechsel: Yiea Wey Te ersetzt den zurücktretenden Andreas Geistlich, wie die Direktion der Justiz und des Innern am Freitag mitteilte.

Im Zürcher Kantonsrat, der coronabedingt in der Messe Zürich tagt, kommt es zu bei der FDP-Fraktion zu einem personellen Wechsel. (FOTO: KEYSTONE/ENNIO LEANZA)
Im Zürcher Kantonsrat, der coronabedingt in der Messe Zürich tagt, kommt es zu bei der FDP-Fraktion zu einem personellen Wechsel. (FOTO: KEYSTONE/ENNIO LEANZA)

Yiea Wey Te war erstes Ersatzmitglied auf der FDP-Liste des Wahlkreises Bezirk Dietikon. Der 37-jährige Unternehmer amtet in seiner Wohngemeinde Unterengstringen als Hochbauvorstand. Der zurücktretende Andreas Geistlich (Schlieren) war im Mai 2011 in den Kantonsrat eingetreten.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Fusionsvertrag für
Schweiz

Fusionsvertrag für "Die Mitte Graubünden" unterzeichnet

Die CVP und BDP Graubünden haben den Fusionsvertrag für den Zusammenschluss zur Mitte-Partei unterzeichnet. Jetzt fehlt nur noch die Zusage der Delegierten.

EU startet Zukunftskonferenz
International

EU startet Zukunftskonferenz

Die Europäische Union hat am Sonntag einen neuen Anlauf für umfassende Reformen gestartet.

Schweiz

"Feministischer Streik" führt Aktionen in der Romandie durch

Die Bewegung "Feministischer Streik" hat am Samstag Aktionen in Lausanne und Genf organisiert. Die Streikenden forderten, dass die Justiz die Opfer von sexuellen Übergriffen besser verteidigt.

Extinction Rebellion blockiert Strassen in Schweizer Städten
Schweiz

Extinction Rebellion blockiert Strassen in Schweizer Städten

Die Aktivisten der Umweltbewegung Extinction Rebellion haben am Samstag in rund zehn Städten der Schweiz Strassen für den Autoverkehr blockiert. Einen Monat vor der Abstimmung über das CO2-Gesetz setzten sie sich auf die Strasse, um vor dem Klimanotstand zu warnen.