Zehnjähriger wird von Lastwagen überfahren und stirbt. Chauffeur fährt weiter. 


Roman Spirig
Regional / 06.06.19 14:36

Ein zehnjähriger Knabe ist heute in Moosleerau AG von einem Lastwagen erfasst und tödlich verletzt worden. Das Lastwagenchauffeur bemerkte den Unfall offenbar zuerst nicht und fuhr weiter.

Zehnjähriger wird von Lastwagen überfahren und stirbt. Chauffeur fährt weiter.  (Foto: KEYSTONE / ENNIO LEANZA)
Zehnjähriger wird von Lastwagen überfahren und stirbt. Chauffeur fährt weiter.  (Foto: KEYSTONE / ENNIO LEANZA)

Die Kantonspolizei Aargau leitete sofort eine Fahndung und Ermittlungen ein. Sie konnte Fahrer und Fahrzeug noch am Nachmittag in der Region ausfindig machen.

Der Unfall ereignete sich laut Polizeiangaben kurz nach 12 Uhr auf der Luzernerstrasse im Zentrum von Moosleerau. Nach ersten Erkenntnissen waren zwei Knaben auf ihren Fahrrädern in Richtung Aarau unterwegs.

Unter noch ungeklärten Umständen stürzte dabei einer von ihnen. In diesem Augenblick nahte von hinten ein Anhängerzug, der den zehnjährigen Schüler erfasste. Der Knabe wurde bei der Kollision schwer verletzt.

Trotz aller Reanimationsmassnahmen des Rettungsdienstes und der Besatzung eines Rettungshelikopters verstarb der Knabe noch auf der Unfallstelle. Sein Begleiter kam mit dem Schrecken davon.

Der genaue Unfallhergang ist noch unklar. Die Kantonspolizei Aargau hat Ermittlungen aufgenommen. Die Staatsanwaltschaft Zofingen-Kulm eröffnete eine Untersuchung und ordnete beim Chauffeur vorab eine Blut- und Urinprobe an.

Aus welchem Grund der 47-jährige Chauffeur seine Fahrt nach dem Unfall fortgesetzt hatte, muss laut Polizei ebenfalls noch geklärt werden.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Federers Gala zum Auftakt
Sport

Federers Gala zum Auftakt

Roger Federer hat die Swiss Indoors mit einer Gala-Vorstellung eröffnet. Der in Basel seit sechs Jahren ungeschlagene 38-Jährige marschierte mit einem 6:2, 6:1 gegen den Deutschen Peter Gojowczyk in die 2. Runde.

Die Grünen erringen einen historischen Sieg
Schweiz

Die Grünen erringen einen historischen Sieg

Die Grünen haben bei den Nationalratswahlen einen historischen Sieg errungen. Sie gewinnen 17 Sitze und kommen neu auf 28 Mandate. Damit überholen sie die CVP. Grösste Verliererin ist die SVP. Trotzdem bleibt der Nationalrat bürgerlich dominiert.

Kühne+Nagel verbessert Ergebnis im dritten Quartal klar
Wirtschaft

Kühne+Nagel verbessert Ergebnis im dritten Quartal klar

Kühne+Nagel hat im dritten Quartal den Rohertrag nur leicht gesteigert, allerdings beim Ergebnis klar zugelegt. Während der Logistikdienstleister bei der Seefracht ein Volumenwachstum rapportierte, litt die Luftfracht unter dem angespannten Marktumfeld.

Zehnter Saisonsieg von Weltmeister Marquez
Sport

Zehnter Saisonsieg von Weltmeister Marquez

Marc Marquez arbeitet weiter an seinem Legendenstatus. Der bereits als Weltmeister feststehende Spanier feierte in Japan seinen 10. MotoGP-Sieg der Saison. Nur zwei Fahrer haben in der Königsklasse innerhalb eines Jahres öfter gewonnen.