Zerstörerischer Hurrikan "Dorian" erreicht die Bahamas


Roman Spirig
International / 01.09.19 19:50

Der hochgefährliche Hurrikan "Dorian" ist mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 295 Kilometern pro Stunde auf die Bahamas getroffen. Die Situation sei lebensbedrohlich, warnte das Nationale Hurrikan-Zentrum in Miami am Sonntag.

Zerstörerischer Hurrikan Dorian erreicht die Bahamas (Foto: KEYSTONE / AP / Gerald Herbert)
Zerstörerischer Hurrikan Dorian erreicht die Bahamas (Foto: KEYSTONE / AP / Gerald Herbert)

Es drohten Flutwellen von bis zu sieben Meter Höhe, hiess es weiter. Das Zentrum des Sturms kam demnach am Sonntagnachmittag (Ortszeit) auf der nördlichen Insel Abacos an. Dort sei "extreme Zerstörung" zu befürchten, hiess es.

"Dorian" ist ein "katastrophaler" Hurrikan der Stufe fünf von fünf. Es ist der gewaltigste Hurrikan, der die Bahamas seit Beginn der modernen Aufzeichnungen je getroffen hat, erklärte das US-Hurrikan-Zentrum.

Die Behörden der südöstlich von Florida gelegenen Inselgruppe mit knapp 400'000 Einwohnern hatten die Bürger zuvor aufgerufen, sich in Notunterkünfte und höherliegende Orte zu begeben. Das Zentrum des Hurrikans bewegte sich nur langsam nach Westen, weswegen es voraussichtlich bis Montag über der Inselgruppe toben und schwere Schäden anrichten könnte.

Der Sturm sollte sich nach bisherigen Prognosen am Montag leicht abschwächen und in der Nacht zum Dienstag unmittelbar vor der Ostküste Floridas nördlich abdrehen. Die US-Bundesstaaten Florida, Georgia und South Carolina haben bereits den Notstand ausgerufen.

Verfolgen Sie hier Dorian live auf der Karte:


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Young Boys - Basel: Der Leader trotzt dem Meister
Sport

Young Boys - Basel: Der Leader trotzt dem Meister

Der FC Basel hat die Leaderposition dank dem 1:1 bei Meister Young Boys verteidigt. Er überzeugt vor allem vor der Pause, während sich der Titelverteidiger den Punkt für die Steigerung in der zweiten Hälfte verdiente.

4. Koffermarkt Allenwinden
Events

4. Koffermarkt Allenwinden

Kreatives aus dem Koffer. Das gibt es am 21. September in Allenwinden.

82. Herbstschwingertag
Events

82. Herbstschwingertag

Zum 82. Mal findet am Sonntag, 22. September der Herbstschwingertag in Siebnen statt.

Zug - Lugano: Zug in der Verlängerung - Lugano weiter sieglos
Sport

Zug - Lugano: Zug in der Verlängerung - Lugano weiter sieglos

Der HC Lugano wartet in der National League auch nach drei Spielen auf den ersten Sieg. Die Tessiner unterlagen in Zug 2:3 nach Penaltyschiessen - die Zentralschweizer kehrten nach zwei Niederlagen zum Erfolg zurück.