Zogg doppelt nach - Kummer Dritte


News Redaktion
Sport / 22.01.23 13:46

Nach ihrem Sieg am Samstag doppelt die Snowboarderin Julie Zogg im zweiten Parallelslalom im bulgarischen Bansko nach. Mit Patricia Kummer als Dritte steht eine zweite Schweizerin auf dem Podest.

Julie Zogg befindet sich in einer beneidenswerten Form (FOTO: KEYSTONE/GIAN EHRENZELLER)
Julie Zogg befindet sich in einer beneidenswerten Form (FOTO: KEYSTONE/GIAN EHRENZELLER)

Am meisten gefordert wurde Zogg im Halbfinal gegen Kummer, den sie mit einem Vorsprung von einem Zehntel zu ihren Gunsten entschied. Der Final gegen die Österreicherin Daniela Ulbing war dann eine klare Angelegenheit. Die 30-jährige Zogg gewann zum zwölften Mal im Weltcup, zum elften Mal im Parallelslalom, und schaffte zum 31. Mal auf dieser Stufe den Sprung in die Top 3.

Für die 35-jährige Kummer, die sich im "kleinen Final" deutlich gegen die Japanerin Tsubaki Miki durchsetzte, war es der erste Podestplatz im Weltcup seit ihrem Sieg in der gleichen Disziplin am 23. März 2019 in Winterberg und der 23. insgesamt. Ladina Jenny belegte den 6. Rang.

Weniger gut lief es den Schweizern Männern. Dario Caviezel, der am Samstag triumphiert hatte, schied bereits im Achtelfinal gegen den späteren Sieger Maurizio Bormolini aus Italien aus. Der 27-jährige Bündner hatte als einziger Schweizer die K.o.-Runden erreicht.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Devils von Nashville gebremst - Moser in Faustkampf verwickelt
Sport

Devils von Nashville gebremst - Moser in Faustkampf verwickelt

Die Nashville Predators stoppen in NHL auch dank Roman Josi den Lauf der New Jersey Devils. Janis Moser lässt bei den Arizona Coyotes die Fäuste sprechen.

Nicht so vertraulich: Die Misere mit Geheimdokumenten in den USA
International

Nicht so vertraulich: Die Misere mit Geheimdokumenten in den USA

Manche in den USA sprechen bereits von einer neuen Pandemie. Der Fernsehkomiker Seth Meyers zum Beispiel scherzte eben in seiner Talkshow: "Man hört von einem Fall, dann vom nächsten. Und ehe man sich's versieht, sitzen wir alle eingesperrt in unseren Wohnungen, wischen unsere Post ab und haben Angst, dass geheime Dokumente hereinflattern." Die allermeisten verstanden sofort, worauf Meyers damit anspielte: die Entdeckung von Geheimdokumenten aus früheren Amtsjahren in den Privaträumen verschiedener Spitzenpolitiker.

LeBron James zum 19. Mal im All-Star-Team
Sport

LeBron James zum 19. Mal im All-Star-Team

LeBron James wird zum 19. Mal ins All-Star-Team der NBA gewählt und stellt damit einen Rekord von Kareem Abdul-Jabbar ein.

Kanton hat Aufsichtspflicht über Bus Ostschweiz AG erfüllt
Schweiz

Kanton hat Aufsichtspflicht über Bus Ostschweiz AG erfüllt

Die Staatswirtschaftliche Kommission des St. Galler Kantonsrats ist zum Schluss gekommen, dass die kantonale Finanzkontrolle zur Bus Ostschweiz AG wirksam war. Falls sich aus dem Strafverfahren neue Erkenntnisse ergeben, werden weitere Massnahmen in Aussicht gestellt.