Zopfteighasen formen


Roman Spirig
Ratgeber / 05.04.20 10:26

Sowohl das Eier "tütschen" als auch die Zopfteighasen - beides darf auf dem Brunchtisch am Ostersonntag nicht fehlen. Die Anleitung dazu, wie euch die Zopfteighasen gelingen, gibt es hier.

(Foto: Rolf Dettling/ Zopfteighase  / )
(Foto: Rolf Dettling/ Zopfteighase / )

Tipps und Tricks für 4 Zopfteighasen

  • Messer ohne Zacken oder ein Metallhorn
  • Waage
  • 1 Backpapier
  • 1 Schere
  • Backpinsel

  • 800g Zopfteig
  • 4 Stk. Mandeln, ganz, geschält
  • wenig Mehl um den Teig zu formen
  • 1 Ei verklopft zum Anstreichen

Zopfteighase formen

Wenig Mehl auf die Unterlage, auf der gearbeitet wird, streuen. Anschliessend 200g Zopfteig abwägen. 1/3 des Abgewogenen wird nun mit einem Messer oder einem Metallhorn weggeschnitten. Aus diesem Teil wird eine Kugel geformt, um den Kopf herzustellen.
Um einen Kopf zu erhalten wird die Kugel nun von der einen Seite zu einem Tropfen geformt. Dieser wird dabei am dünneren Ende mit dem Messer eingeschnitten, um die Ohren zu erhalten.
Bei den restlichen 2/3 wird ein Strang (wie beim Zopf) gerollt. 
Der Zopfstrang wird von der einen Seite zu einer Schnecke aufgerollt. Dabei soll darauf geachtet werden, dass ein geringer Teil (der Fuss) sichtbar bleibt. 

Falls noch ein Teil vom Teig übrig bleibt, kann aus einem kleinen Teil ein Hasenschwanz geformt werden (rund).

Legt die drei Teile nahe aneinander, lasst den Hasen anschliessend rund 10 Minuten nochmals ein wenig aufgehen. Im Anschluss wird der Hase mit wenig Ei angestrichen.* Drückt danach die Mandel, Rosine oder Haselnuss in den Kopf, um ein Auge zu erhalten. Anbei kann mit der Schere noch ein Mund eingeschnitten werden.

Zum Zopfteig Rezept

Tipp:

*Den Hasen ein erstes Mal anstreichen, anschliessend kurz in den Kühlschrank geben und vor dem Backen ein zweites Mal anstreichen. So erhält der Zopfteig einen schöneren Glanz. 

Nehmt nicht zu viel Ei an den Pinsel, um ein gleichmässiger Anstrich zu erhalten. Sobald das Ei an den Boden läuft, kann dies während dem Backen ein schwarzer Boden verursachen.



  • Die Anleitung zum Hören: Zopfteighase selber machen


  • Tipps & Tricks: Wie das Zopfteighäsli richtig glänzt

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Pischetsrieder soll neuer Chef des Daimler-Aufsichtsrates werden
Wirtschaft

Pischetsrieder soll neuer Chef des Daimler-Aufsichtsrates werden

Der frühere BMW- und Volkswagen-Chef Bernd Pischetsrieder soll neuer Vorsitzender des Daimler-Aufsichtsrates werden. Der 72-Jährige soll nach der Hauptversammlung Ende März Manfred Bischoff ablösen, dessen Amtszeit abläuft.

Berufsschulstrategie: Kritik am Bildungsdepartement
Regional

Berufsschulstrategie: Kritik am Bildungsdepartement

Der St. Galler Kantonsrat hat auf Pläne des Bildungsdepartements reagiert, in Rorschach ein Kompetenzzentrum für Gesundheitsberufe aufzubauen. In einer Motion wird verlangt, dass vor solchen Beschlüssen ein Gesamtkonzept vorliegen muss.

Mikaela Shiffrin verzichtet auf Start in St. Moritz
Sport

Mikaela Shiffrin verzichtet auf Start in St. Moritz

Die Amerikanerin Mikaela Shiffrin verlängert ihre Wettkampfpause und verzichtet am Wochenende auf einen Start bei den zwei Super-G-Rennen in St. Moritz. Die 25-Jährige konzentriere sich vorerst auf die technischen Disziplinen, gab der amerikanische Ski-Verband an. Demnach soll Shiffrin am 12./13. Dezember für die beiden Riesenslaloms in Courchevel in den Weltcup zurückkehren.

Zürcher Sechseläuten 2021 findet nicht statt
Schweiz

Zürcher Sechseläuten 2021 findet nicht statt

Auch im kommenden Jahr gibt es kein Volksfest am Zürcher Sechseläuten. Die Zunftmeisterversammlung und das Zentralkomitee der Zünfte Zürichs (ZZZ) haben am Donnerstag entschieden, das Fest abzusagen. Für 2021 wird kein Bewilligungsgesuch bei der Stadt eingereicht.