Zu 4 Jahren und 9 Monaten verurteilt! "Carlos" muss eine Therapie machen 


Roman Spirig
Schweiz / 06.11.19 16:11

"Carlos" wird eine Therapie absolvieren müssen. Das Zürcher Bezirksgericht hat entschieden, den 24-jährigen Kampfsportler zu einer Freiheitsstrafe von 4 Jahren und 9 Monaten zu verurteilen. Diese Strafe wird jedoch zugunsten einer stationären Massnahme aufgeschoben.

Zu 4 Jahren und 9 Monaten verurteilt! Carlos muss eine Therapie machen  (Foto: KEYSTONE / LINDA GRAEDEL / )
Zu 4 Jahren und 9 Monaten verurteilt! Carlos muss eine Therapie machen  (Foto: KEYSTONE / LINDA GRAEDEL / )

Das Gericht verurteilte ihn wegen versuchter schwerer Körperverletzung, Körperverletzung, Sachbeschädigung, Drohung gegen Behörden und Beamte und Beschimpfung. "Carlos" war angeklagt, weil er zahlreiche Polizisten, Mithäftlinge und Gefängnisangestellte angegriffen hatte. Er bleibt in Sicherheitshaft, mindestens bis am 6. Mai 2020.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Aegerter vor seinem letzten Moto2-GP:
Sport

Aegerter vor seinem letzten Moto2-GP: "Ich kann es mir nicht mehr leisten"

Dominique Aegerter steht am Sonntag beim Saisonfinale in Valencia zum vorläufig letzten Mal am Start eines Moto2-Rennens. Sehr wahrscheinlich wird der Berner, der sich mit seinem bisherigen Team für 2020 nicht einig wurde, in die MotoE-Klasse wechseln.

Charlize Theron mit wichtigem Hollywood-Preis ausgezeichnet
International

Charlize Theron mit wichtigem Hollywood-Preis ausgezeichnet

Die Hollywood-Schauspielerin Charlize Theron ist mit dem prestigeträchtigen American Cinematique Award ausgezeichnet worden.

YB - St. Gallen: YB stoppt St. Gallen in Torspektakel
Sport

YB - St. Gallen: YB stoppt St. Gallen in Torspektakel

27 Schüsse, Chancen hüben wie drüben, ein Lattenschuss und sieben Tore: Die Young Boys und St. Gallen spielten im Spitzenspiel der Super League mit offenem Visier. Am Ende verteidigte YB den 1. Platz nach zweimaligem Rückstand dank einem 4:3.

Stadtkeller Luzern: Shades of Purple
Events

Stadtkeller Luzern: Shades of Purple

The Spirit of Deep Purple! Egal auf welcher Bühne die Deep Purple-Tribute-Band auftritt, sie hinterlassen immer ein begeistertes Publikum.