Zuger Feuerwehr wegen starker Rauchentwicklung alarmiert


Roman Spirig
Regional / 21.05.19 12:30

In einer Zuger Wohnung ist es am Dienstag gegen Mittag zu einem Schwelbrand gekommen. Verletzt wurde niemand.

Zuger Feuerwehr wegen starker Rauchentwicklung alarmiert (Foto: KEYSTONE / URS FLUEELER)
Zuger Feuerwehr wegen starker Rauchentwicklung alarmiert (Foto: KEYSTONE / URS FLUEELER)

Die Feuerwehr wurde alarmiert, weil aus einer Wohnung an der Baarerstrasse Rauch drang, wie die Zuger Polizei mitteilte. Die Freiwillige Feuerwehr konnte die starke Rauchentwicklung unter Kontrolle bringen. Es entstand grosser Sachschaden an der Wohnung.

Als Brandherd konnte eine Kochnische ausgemacht werden. Die genaue Brandursache ist nach Angaben der Polizei aber noch nicht bestimmt.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Fernando Alonso ab 2021 wieder bei Renault
Sport

Fernando Alonso ab 2021 wieder bei Renault

Fernando Alonso kehrt 2021 in die Formel 1 zurück. Der Spanier wird dabei zum dritten Mal in seiner Karriere für das Renault-Werksteam fahren, mit dem er 2006 und 2007 Weltmeister wurde.

Schweizer Presserat rügt CH Media wegen Interview
Wirtschaft

Schweizer Presserat rügt CH Media wegen Interview

Der Schweizer Presserat hat den Verlag CH Media wegen eines Interviews gerügt. Die Zentralredaktion des Medienhauses habe es unterlassen, die Präsidentin der Gewerkschaft Unia, Vania Alleva, mit schweren Vorwürfen zu konfrontieren.

Menschen richten Ohren laut Studie auf interessante Geräusche
International

Menschen richten Ohren laut Studie auf interessante Geräusche

Menschen können einer neuen Studie aus Deutschland zufolge tatsächlich "die Ohren spitzen": Unbewusst erfolgen winzige Ohrbewegungen in Richtung auffälliger Geräusche, wie die Universität des Saarlandes am Montag mitteilte.

Autofahrer prallt frontal gegen Gartenmauer
Regional

Autofahrer prallt frontal gegen Gartenmauer

Ein 32-jähriger Autolenker ist am Montag im Glarner Hauptort Glarus mit seinem Wagen frontal gegen eine Gartenmauer gekracht. Er war aus noch ungeklärten Gründen von der Strasse abgekommen.