Zuger Kantonalbank erhöht Zinsen auf Spar- und Vorsorgekonten


News Redaktion
Wirtschaft / 27.09.22 10:59

Die Zuger Kantonalbank bezahlt ihren Kunden nach dem Ende der Negativzinsen-Politik der SNB wieder Zinsen auf ihr Erspartes. So werden am 1. November die Zinsen auf Spar- und Vorsorgekonten wieder über die Nulllinie gehoben.

Bei der Zuger Kantonalbank erhalten die Kunden auf ihr Erspartes demnächst wieder einen Zins. (Symbolbild) (FOTO: KEYSTONE/DOMINIK BAUR)
Bei der Zuger Kantonalbank erhalten die Kunden auf ihr Erspartes demnächst wieder einen Zins. (Symbolbild) (FOTO: KEYSTONE/DOMINIK BAUR)

Konkret erhöht die Zuger Kantonalbank den Zinssatz beim Sparkonto bei einem Guthaben von bis zu 100'000 Franken auf 0,4 Prozent. Beim Vorsorgekonto der Säule 3a liege der Zins neu bei 0,25 Prozent, heisst es in einer Mitteilung vom Dienstag. Beim Jugendsparkonto mit einem Saldo von bis zu 25'000 Franken winken gar Zinsen von 0,5 Prozent nach bislang 0,2 Prozent.

Die individuell vereinbarten Negativzinsen seien bereits vergangene Woche direkt im Anschluss an den SNB-Entscheid aufgehoben worden, hiess es weiter.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

IT-Projekt des VBS läuft finanziell aus dem Ruder
Schweiz

IT-Projekt des VBS läuft finanziell aus dem Ruder

Die Beschaffung des neuen Luftraum-Überwachungssystems für die Schweizer Luftwaffe wird deutlich teurer als gedacht. Die Kosten steigen von 155 Millionen auf 314 Millionen Franken. Das Verteidigungsdepartement hat entsprechende Informationen von Radio SRF bestätigt.

Pflegende demonstrieren in Bern für bessere Arbeitsbedingungen
Schweiz

Pflegende demonstrieren in Bern für bessere Arbeitsbedingungen

Mehrere hundert Beschäftigte aus dem Gesundheitswesen haben sich am Samstagnachmittag zu einer Kundgebung in Bern versammelt. Sie forderten, dass Bund und Kantone den "Pflege-Exodus" endlich stoppen.

TCS lanciert Benzinpreisradar für die Schweiz
Wirtschaft

TCS lanciert Benzinpreisradar für die Schweiz

Der Touring Club Schweiz (TCS) hat einen communitygetriebenen Benzinpreisradar lanciert. TCS-Mitarbeitende hätten schon über 25'000 Einträge getätigt. "Da haben wir Preisdifferenzen von bis zu 30 Rappen pro Liter entdeckt", sagte TCS-Direktor Jürg Wittwer.

Enner Valencia mit vielen Toren und etwas Show
Sport

Enner Valencia mit vielen Toren und etwas Show

Enner Valencia schliesst beim 1:1 gegen die Niederlande zu anderen WM-Sturmikonen auf. In der kommenden Woche kann der Routinier weiter Geschichte schreiben.