Zugs Bachofner nicht mehr mit der Nati am Deutschland Cup, Miranda nachnominiert


Roman Spirig
Sport / 05.11.19 20:40

Jérôme Bachofner kann mit der Schweiz ab Donnerstag nicht am Deutschland Cup in Krefeld teilnehmen. Der Stürmer des EV Zug musste das Nationalteam aufgrund einer Handverletzung frühzeitig verlassen. Wie lange Bachofner ausfallen wird, ist noch unklar.

Zugs Bachofner nicht mehr mit der Nati am Deutschland Cup, Miranda nachnominiert (Foto: KEYSTONE / GEORGIOS KEFALAS)
Zugs Bachofner nicht mehr mit der Nati am Deutschland Cup, Miranda nachnominiert (Foto: KEYSTONE / GEORGIOS KEFALAS)

Als Ersatz für Bachofner hat Nationaltrainer Patrick Fischer Marco Miranda von Genève-Servette nachnominiert.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Luzern - Servette: Die dritte Luzerner Niederlage in Serie
Sport

Luzern - Servette: Die dritte Luzerner Niederlage in Serie

Die Erfolglosigkeit des FC Luzern hält an. Die Luzerner bezogen trotz einer Steigerung nach der Pause mit einem 1:2 daheim gegen Servette die dritte Niederlage am Stück.

Nach Überfall auf Luzerner Schmuckgeschäft sechs Personen verhaftet
Regional

Nach Überfall auf Luzerner Schmuckgeschäft sechs Personen verhaftet

Zwei Wochen nach dem Überfall auf das Bijouteriegeschäft Gübelin am Luzerner Schwanenplatz meldet die Luzerner Polizei sechs Festnahmen. Ferner wurde ein Teil der Beute, die einen Wert von mehreren Millionen Franken hat, sichergestellt.

CHL: Meister Bern im Fokus - Zug startet auswärts gegen Tampere
Sport

CHL: Meister Bern im Fokus - Zug startet auswärts gegen Tampere

Mit den Achtelfinal-Hinspielen startet die Champions League im Eishockey am Dienstagabend in die K.o.-Phase. Von den vier Schweizer Vertretern richtet sich der Fokus auf Meister Bern, der in der Krise unter Erfolgsdruck steht. Zug kann auswärts angreifen. 

Benefiz Schlager-Abend
Events

Benefiz Schlager-Abend

Zum 10. Mal findet am 09. November der Benefiz Schlager-Abend in der Waldmannhalle in Baar statt.