Zwei Autofahrer bei Frontalkollision in Geuensee verletzt


Roman Spirig
Regional / 01.04.19 18:08

Bei einer Frontalkollision in Geuensee sind am Montagmorgen zwei Autolenker verletzt worden. Die Ambulanz brachte sie ins Spital. Die Unfallursache wird laut der Luzerner Staatsanwaltschaft noch abgeklärt. Die Kantonsstrasse war vorübergehend gesperrt.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

International

"Ich bin kein Monster" - Knox versucht Befreiungsschlag in Italien

Amanda Knox polarisiert noch immer. In Italien hat sie nach einem sensationellen Mordfall zwei Schuld- und zwei Freisprüche hinter sich. Nun ist die US-Amerikanerin zurückgekehrt. An einem Kongress zu Justizirrtümern in Modena äusserte sie sich am Samstag.

Neue Gewitterfront wütet im Nordosten Deutschlands
International

Neue Gewitterfront wütet im Nordosten Deutschlands

Nach heftigen Gewittern mit Starkregen, Überflutungen und Verkehrsbehinderungen hat der Nordosten Deutschlands neue Unwetter erlebt. Am Abend gingen kräftige Niederschläge nieder. In Berlin verfinsterte sich der Himmel wie in der Nacht.

Wer erstach einen Brasilianer in Hohenrain?
Regional

Wer erstach einen Brasilianer in Hohenrain?

Wer hat einem Brasilianer in Hohenrain 2009 einen tödlichen Messerstich versetzt? Dieser Frage ist das Luzerner Kantonsgericht in der Berufungsverhandlung mit drei Beschuldigten nachgegangen. Dabei ging es auch um Haare, Rache und Teletext.

59. Michaelskreuz-Schwinget
Events

59. Michaelskreuz-Schwinget

Am Sonntag 16. Juni 2019 werden rund 100 Schwinger auf dem Michaelskreuz erwartet, davon einige Kranzschwinger.